Website

Studieren mit Perspektive

Die Universität zu Lübeck steht für exzellente Lehre durch exzellente Forschung. Die thematisch fokussierten und zukunftssicheren Studiengänge gehören zu den am besten bewerteten im deutschsprachigen Raum.

Studiengänge im Bereich Medizin und Gesundheitswissenschaften werden komplementiert durch Bachelor und Master Studiengänge aus dem MINT-Bereich sowie dem Studiengang Psychologie.

Medizin und Gesundheit

Ergotherapie / Logopädie
Gesundheits- und Versorgungswissenschaften
Hebammenwissenschaft

Humanmedizin
Physiotherapie
Pflege

Medizin studiert man am besten an der Universität zu Lübeck, wie seit vielen Jahren unsere Spitzenplätze in Rankings zeigen: Wir bieten „Exzellenz ohne Spektakel“. Unsere gesundheitswissenschaftlichen Studiengänge verbinden berufliche Ausbildung mit einem universitären Studium.

Mathematische Studiengänge

Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften

Der Studiengang befasst sich mit angewandter Mathematik in Naturwissenschaften und Medizin. Er qualifiziert für anspruchsvolle und zukunftsträchtige Aufgaben, in denen sich Biologie, Medizin, Mathematik und Datenverarbeitung begegnen. In diesem Studium lernt man beispielsweise, wie die Mathematik hilft, eine Operation zu simulieren, die Wirksamkeit von Medikamenten vorherzusagen oder künstliches Leben zu erforschen.

Informatorische Studiengänge

Entrepreneurship in digitalen Technologien
Informatik
IT-Sicherheit
Medieninformatik
Medizinische Informatik

In allen Studiengängen werden einerseits Fundamente der Informatik vermittelt, die alle Hypes der Zukunft überdauern werden, gleichzeitig steht aber auch die Anwendung der Informatik in einem konkreten Fach im Zentrum.

Naturwissenschaftliche Studiengänge

Biophysik
Infection Biology
Medizinische Ernährungswissenschaft
Molecular Life Science

Psychologie

Die Studiengänge vermitteln ein interdisziplinäres Verständnis des Lebens, sei es in molekularen Dimensionen oder auf neuronaler Ebene. Der englischsprachige Master-Studiengang Infection Biology stellt dabei die Infektionsforschung in den Mittelpunkt.

Technische Studiengänge

Biomedical Engineering
Medizinische Ingenieurwissenschaft
Robotik und Autonome Systeme

Die Medizin braucht modernste Technologie. Die Diagnose- und Therapiegeräte der nächsten und übernächsten Generation können weder Ärzte noch Techniker noch Informatiker allein entwickeln. Echtes interdisziplinäres Können ist gefragt, das Medizin, Medizintechnik, Physik, Mathematik und Informatik verbindet.

Weiterbildung

Neben unseren Vollzeit-Präsenzstudiengängen bieten wir interessante Angebote im Bereich der Weiterbildung und des Fernstudiums. So erlaubt es beispielsweise das Fernstudium Historische Stadt, sich mit dem faszinierenden Thema Stadtgeschichte zu beschäftigen und sich ihm mit wissenschaftlichen Mitteln zu nähern.


Portal Studium

Unsere Studiengänge und Abschlüsse

Die Universität bietet Studiengänge mit den Abschlüssen Bachelor of Science (BSc) und Master of Science (MSc) wie mit dem Staatsexamen an.

Studiengänge zu Medizin und Gesundheit

Rankings zeigen: Medizin studiert man am besten an der Universität zu Lübeck, die „Exzellenz ohne Spektakel“ bietet. Unsere dualen und additiven gesundheitswissenschaftlichen Studiengänge verbinden berufliche Ausbildung mit einem universitärem Studium.

Studiengänge zu Informatik und Mathematik

Die Studiengänge im Bereich der Informatik erlauben vielfältige Vertiefungen, die von den Life Sciences über Medien bis zu Gründungskultur und IT-Sicherheit reichen.

Studiengänge zu Naturwissenschaften und Psychologie

Entwickeln Sie ein interdisziplinäres Verständnis des Lebens, sei es in molekularen Dimensionen oder auf neuronaler Ebene. (Alle BSc auf Deutsch, alle MSc außer Biophysik und Psychologie auf Englisch.)

Studiengänge zu Technik

Für die Entwicklung der Diagnose- und Therapiegeräte der nächsten und übernächsten Generation ist echtes interdisziplinäres Können gefragt, das Medizin, Medizintechnik, Physik, Mathematik und Informatik verbindet. (Biomedical Engineering, Medical Microtechnology und Robotik und Autonome Systeme MSc auf Englisch)

Veranstaltungen und Termine

Fr, 23.02.2024
Media Moments 2024

Digitale Studierenden-Projekte sind bis zum 1. März 2024 mitten in Lübeck zu finden.



Fr, 15.03.2024
Schon abonniert? Der Newsletter der Universität

Der nächste Newsletter erscheint am 15. März



Fr, 02.02.2024
Rauschende Jubiläumsfeier - 30 Jahre Informatik

Verleihung der Ehrendoktorwürde an Prof. em. Dr.-Ing. Dr. Ing. h.c. Heinrich Niemann



Fr, 02.06.2023
Schnuppertag an der Universität zu Lübeck

Am 2. Juni öffnet die Universität ihre Türen für alle Studieninteressierten



Fr, 05.05.2023
10 Jahre Institut für Kardiogenetik

Jubiläumsfeier am 5./6. Mai 2023



News

Universität zu Lübeck bedauert Absage von Prof. Dr. Dietmar Schmitz

Berufliche und persönliche Gründe verhindern den Amtsantritt



Media Moments 2024

Digitale Studierenden-Projekte sind bis zum 1. März 2024 mitten in Lübeck zu finden.



Schon abonniert? Der Newsletter der Universität

Der nächste Newsletter erscheint am 15. März



Lübecker Hochschulen für Demokratie, Vielfalt und Weltoffenheit

Gemeinsame Stellungnahme der MHL, der TH und der Universität zu Lübeck



Schleswig-Holstein investiert in Sicherstellung und Koordination der Hebammenversorgung

Förderbescheid für „Koordination der Hebammenversorgung in Schleswig-Holstein (KoHeSH)“ an der...




Lehre

„Lebensmittelsicherheit“ erneut beliebteste Lehrveranstaltung

Studierende bewerten Vorlesungen und Praktika aus dem Wintersemester 2022/'23

Wie jedes Semester haben die Studierenden der Uni Lübeck wieder ein Feedback zu den von ihnen besuchten Lehrveranstaltungen abgegeben. Über die Lehr-Lernplattform Moodle gelangten sie zum Fragebogen und schätzten darüber verschiedene Qualitätsaspekte der besuchten Kurse ein, z. B. deren Struktur, Organisation und Didaktik, aber auch den eigenen Beitrag wie die aufgewendete Zeit und das mitgebrachte Vorinteresse am Fach. Zusätzlich konnten freie Anmerkungen eingegeben werden.

Im Wintersemester 2022/23 hat sich über die Hälfte der Studierenden beteiligt (rund 51 Prozent). Es liegen insgesamt 10.342 Bewertungen zu 379 Kursen vor. Die Rücklaufquote war während der Zeit der Pandemie deutlich eingebrochen und hat sich nun wieder erholt. Insbesondere in den medizinischen Blockpraktika lag die Beteiligung sehr hoch (in einigen Fächern sogar bei 100 Prozent: Chirurgie, Frauenheilkunde, Innere Medizin, Kinderheilkunde). Die Lehrveranstaltungen wurden im Mittel gut bewertet, durchschnittlich mit einer 2,0 auf einer Schulnotenskala von 1 bis 6.

Beste Bewertung

Die beste Bewertung gab es im Winter für die Veranstaltung „Lebensmittelsicherheit“ – die Studierenden vergaben hierfür eine 1,0. Und dies bereits zum dritten Mal. Auch in den Wintersemestern 2018/'19 und 2019/'20 lag die Veranstaltung ganz vorne. Herzliche Glückwünsche gehen an die Dozenten Prof. Martin Smollich und Prof. Christian Sina!

Prof. Christian Sina sagt: "Die wiederholte Spitzenplatzierung der Lebensmittelsicherheit ist vor allem dem großen Einsatz von Prof. Smollich geschuldet, dem ich an dieser Stelle zu diesem Erfolg herzlich gratulieren möchte. Das Thema baut eine Brücke zwischen der Medizin und der Lebensmitteltechnologie. Daher ist eine exzellente Lehre in diesem Feld ein wertvoller Beitrag, der die in der innovativen Hochschule gebündelten Aktivitäten von Universität zu Lübeck, TH Lübeck und foodRegio rund um die Ernährung in herausragender Weise bereichert."

Prof. Martin Smollich sagt: "Ich freue mich riesig über dieses großartige Ergebnis. Dass die Lebensmittelsicherheit nun schon zum dritten Mal auf dem Spitzenplatz der Lehrevaluationen landet, bestätigt unser Bestreben, den Studierenden in den Studiengängen Medizinische Ernährungswissenschaft und Nutritional Medicine nicht nur ein inspirierendes Forschungsumfeld, sondern auch hervorragende Lehre bieten zu können.

Inhaltlich profitiert das Modul Lebensmittelmittelsicherheit sehr davon, dass die dort vermittelten Inhalte jeden persönlich betreffen und unmittelbaren Alltagsbezug haben. Egal, ob es um Pestizidrückstände auf Gemüse, Acrylamid in Chips oder Zusatzstoffe in Lebensmitteln geht: Vormittags diskutieren wir über Nutzen und Risiken in der Vorlesung, und abends treffen die Studierenden auf genau diese Produkte im Supermarkt oder in der WG-Küche. Das ist natürlich extrem spannend!"

Die nächste Kursevaluation startet im Juni. Das Referat Qualitäts- und Organisationsentwicklung freut sich, wenn wieder möglichst viele Studierende daran teilnehmen.

Weitere Informationen und der vollständige Bericht sind für Angehörige der Universität zu Lübeck bei Moodle zu finden.


Universität

Start des Wintersemesters 2022/‘23

Informationen für neue Studierende

Bald geht es los: Das neue Semester startet. Die Universität zu Lübeck freut sich, die neuen Studierenden auf dem Campus begrüßen zu dürfen!

Erstsemester können die Stadt, den Campus und Kommilitoninnen und Kommilitonen bei der Vorwoche kennenlernen, die vom Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) für alle Studienanfängerinnen und -anfänger veranstaltet wird. Sie findet vom 7.–14. Oktober 2022 statt. Nähere Infos gibt es auf der Seite des AStAs: https://www.asta.uni-luebeck.de/service/erstsemester/ sowie auf der Seite https://vorwoche22.de.

Begrüßung in St. Petri

Am 10. Oktober 2022 um 10 Uhr c. t. werden dann alle neuen Studierenden bei der Erstsemesterbegrüßung in St. Petri, Petrikirchhof, 23552 Lübeck, herzlich willkommen geheißen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Wintersemester 2022/’23 startet dann am 17. Oktober 2022. Informationen zu den Themen Wohnen, Studium und Behinderung sowie Studium mit Kind sind auf den Seiten des Studierenden-Service-Centers zu finden.