Website

Entrepreneurship in digitalen Technologien

Wissen schafft Wirtschaft

Der Masterstudiengang EdT richtet sich an Studierende mit einem Bachelorabschluss in Informatik, Medieninformatik, Medizinischer Informatik oder medizinischer Ingenieurwissenschaft und bietet ihnen entsprechende technische Vertiefungen sowie wirtschaftswissenschaftliche und gründungsrelevante Grundlagen, um sie auf die Rolle eines Gründers oder unternehmerisch geprägten Arbeitnehmers vorzubereiten.

Technik

Frei wählbare Vertiefungsmöglichkeiten sowohl im Bereich der Informatik als auch der medizinischen Ingenieurwissenschaft erlauben eine individuelle Schwerpunktsetzung bspw. in den Bereichen Ambient Computing, Cyber Physical Systems, Signalanalyse, Internet-Technologien, Sicherheit in IT oder medizinischer Bildgebung.

 

 

Entrepreneurship

Die Vermittlung von wirtschaftswissenschaftlichen und gründungsorientierten Grundlagen erlaubt es, Studierende bei Gründungsideen zu unterstützen und auf die Aufgaben in einer führenden Position in einem Unternehmen vorzubereiten. Schwerpunkte sind hierbei Grundlagen der BWL, Innovationsmanagement, Unternehmerisches Denken und Entrepreneurship in der digitalen Wirtschaft.

Berufsperspektiven

Dieser praxisorientierte Studiengang ermöglicht allen Absolventen einen direkten Einstieg in die Wirtschaft. Zusätzlich bietet er durch die generelle Forschungsorientierung eines Masterstudiums an der Universtität die Möglichkeit einer wissenschaftliche Laufbahn.

Die Kooperation zwischen Universität zu Lübeck, Fachhochschule Lübeck, Gründercube, Technikzentrum Lübeck und IHK ermöglicht den Studierenden nicht nur einen breitgefächerten Wissenserwerb, sondern bietet auch konkrete Anlaufpunkte für eigene Ausgründungen.



Relevanz: 2 Universität

Beste Abschlüsse in Informatik

Auszeichnung für die besten Absolventinnen und Absolventen

Zwischen Juli 2018 und Dezember 2019 haben drei Studierende ihren Master Informatik mit Bestnote abgeschlossen:

  • Friederike Bartels
  • Hannes Kallwies
  • Marcel Wienöbst

Über die hervorragenden Kompetenzen von Friederike Bartels darf sich nun Dräger in Lübeck freuen. Hannes Kallwies und Marcel Wienöbst sind als Doktoranden im Institut für Softwaretechnik und Programmiersprachen bzw. im Institut für Theoretische Informatik tätig.

Am 21. Januar 2020 wurde den Preisträgern eine von der Präsidentin Prof. Dr. Gabriele Gillessen-Kaesbach und vom Vorsitzenden der Sektion Informatik/Technik Prof. Dr. Norbert Tautz signierte Urkunde verliehen. Versüßt wurde diese Auszeichung mit einem Preisgeld gestiftet von Capgemini.

Der Stichtag für die Feststellung der besten Absolventinnen und Absolventen ist erstmals von der Promotions-, Master- und Examensfeier im Sommer verlegt worden auf den Jahreswechsel. In der gleichen Woche findet auch die feierliche Verabschiedung der Masterabsolventinnen und -absolventen des letztes halben Jahres zusammen mit den Promotionen und Staatsexamen am Samstag, den 25. Januar, statt. Am Tag vorher, am 24. Januar, bekommen die Bachelorabsolventinnen und -absolventen des Jahres 2019 ihre Gratulationen überreicht. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die besten Bachelorabschlüsse ausgezeichnet.

 

 

Veranstaltungen und Termine

Mi, 15.03.2017
Schon abonniert? Der Newsletter der Universität

Den Newsletter abonnieren: Hier finden Sie das Bestellformular Mit dem Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat, immer am Fünfzehnten, per Email über Neuigkeiten aus der Universität. Wir w



News

Master in Artificial Intelligence

Das Weiterbildungsangebot startet zum Wintersemester und ist für die Pionierkohorte kostenlos -...



Seminarvorbesprechungstermine für das Wintersemester 2020/21 - Under construction

Für die Seminare im Wintersemester 2020/21 werden wieder Vorbesprechungstermine am Ende des...



Stellenportal: Jobs, Praktika und Abschlussthemen

Reichweitenstark und immer aktuell: Die Universität ist Partner des Job- und Praktikumsportals...



Studiengänge