Website

Familie

Das Familienportal informiert über alle universitären Angebote und bietet Ihnen einen Überblick über das Audit "Familiengerechte Hochschule". Informieren Sie sich über Anmeldemodalitäten für die Campusferien oder die Kitas des Studentenwerks und der "Unizwerge", familienfreundliche Dienstvereinbarungen, aktuelle Veranstaltungen und Pressemitteilungen sowie über Ihre jeweiligen Ansprechpersonen zum Thema.
Außerdem finden Sie viele nützliche Links und Broschüren zum download, die Ihnen eine lange eigene Recherche ersparen - damit Sie mehr Zeit für sich und Ihre Familie haben. 

Gleichstellung

Das Gleichstellungsportal gibt Ihnen einen Überblick über die gesetzlichen Grundlagen und Aufgaben zum Thema "Gleichstellung von Frau und Mann an Hochschulen" und über das Prädikat "TOTAL E-QUALITY". Weiterhin werden Sie informiert über Gleichstellungsmaßnahmen der Universität, Beratungsmöglichkeiten (inkl. Erstberatung bei sexualisierter Diskriminierung und Gewalt, Stalking und häusliche Gewalt), aktuelle Veranstaltungen und Netzwerke. Der Newsletter "Athene" hält Sie auf dem aktuellen Stand zur Famlien- und Gleichstellungsarbeit der Universität.

Audit "familiengerechte Hochschule" und TEQ

Die Universität zu Lübeck ist die einzige Hochschule Schleswig-Holsteins, die für das Audit "Familiengerechte Hochschule" zertifiziert ist und das Prädikat "Total E-Quality" hält.


Zielvereinbarung 2014 - 2017

Kurzportrait

 

 

Psychosoziale Beratungsstelle der Universität

Beratungsangebot für Beschäftigte in belastenden Situationen am Arbeitsplatz, bei Mobbing oder im privaten Bereich. Kontaktieren Sie bitte Frau Dr. Eva Fassbinder, Tel. 3871 (Frau Kilb nimmt die Gesprächswünsche auf).

Flyer

FleKS - Flexible Kids Support

Flexible Kinderbetreuung am Spätnachmittag/Abend in der Kita Anschützstraße für Beschäftigte und Studierende von FH und Universität.

Von montags bis donnerstags 16-18 Uhr und 18-20 Uhr in der Vorlesungszeit. Das Angebot ist kostenlos.

Anmeldung: Kita Anschützstraße, 3 Tage vor dem Termin unter Tel. 51837.

 

 


Chancengleichheit und Familie

Universität