Website
Verbundforschung

DFG-Verbundforschung

Aus der Exzellenzinitiative ist die Universität zu Lübeck erfolgreich mit einem Exzellenzcluster und einer Graduiertenschule hervorgegangen. Darüber hinaus gibt es in allen Fachbereichen weitere Netzwerke der DFG-Verbundforschung.

Medizin

DFG-Exzellenzcluster "Inflammation at Interfaces"

SFB-TR 134 "Essverhalten: Homöostase und Belohnungssysteme"
Sprecher: Prof. Dr. Hendrik Lehnert, Medizinische Klinik I

SFB-TR 654 "Plastizität und Schlaf"
Sprecherhochschule: Universitätsmedizin Tübingen, Prof. Dr. med. J. Born; Sprecher Univ. zu Lübeck: Prof. Dr. Thomas Münte, Klinik für Neurologie

SFB 936 "Multi-Cite Communication in the Brain"
Sprecherhochschule: Universitätsmedizin Hamburg-Eppendorf, Prof. Dr. Andreas K. Engel & Prof. Dr. Christian Gerloff; PIs Lübeck (TP C5): Prof. Dr. Christine Klein, Institut für Neurogenetik & Prof. Dr. Thomas Münte, Klinik für Neurologie

KFO 303 "Pemphigoid Diseases - Molecular Pathways and their Therapeutic Potential"
Sprecher: Prof. Dr. Detlef Zillikens, Leiter: Prof. Dr. Christian Sadik, Klinik für Dermatologie

KFO 170 "Frühpathogenese der Wegenerschen Granulomatose"
Sprecher: Prof. Dr. Peter Lamprecht, Klinik für Rheumatologie

KFO 655 "Priorisierung in der Medizin: Eine theoretische und empirische Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Gesetzlichen Krankenkassen"
PI: Prof. Dr. Dr. Hans-Heinrich Raspe, Institut für Sozialmedizin

FOR 2488 "Reduzierte Penetranz bei erblichen Bewegungsstörungen: Aufklärung von Mechanismen endogener Krankheitsprotektion"
Sprecherin: Prof. Dr. med. Christine Klein, Institut für Neurogenetik

FOR 2327 "VIROCARB: Glycans Controlling Non-Enveloped Virus Infections"
Sprecherstandort: Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Interfakultäres Institut für Biochemie; PIs Lübeck: Prof. Dr. Thomas Peters, Institut für Chemie & Prof. Dr. Stefan Taube, Institut für Virologie und Zellbiologie

FOR 1120 "Kulturen des Wahnsinns (1870-1930). Schwellenphänomene der urbanen Moderne" Sprecherstandort: Charité - Universitätsmedizin Berlin, Institut für Geschichte der Medizin und Ethik in der Medizin; TP Lübeck: Dokumente des Wahns: Fabulieren und Querulieren in Literatur und Psychiatrie, PI: Prof. Dr. Cornelius BorckInstitut für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung (IMGWF) (in Koop. mit Prof. Dr. Armin Schäfer, Fernuniversität Hagen)

DFG-Graduiertenschule "Computing in Medicine and Life Science"

GRK 1727 "Modulation von Autoimmunität"
Sprecher: Prof. Dr. Detlef Zillikens, Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie

int. GRK 1911 "Immunregulation der Entzündung bei Allergie und Infektion" 
Sprecher: Prof. Dr. Jörg Köhl, Institut für Systemische Entzündungsforschung

GRK 1957 "Adipocyte-Brain Crosstalk"
Sprecher: Prof. Dr. Hendrik Lehnert, Medizinische Klinik I

GRK 1743 "Gene, Umwelt und Entzündung"
Sprecherhochschule: Universitätsmedizin Kiel, PIs Lübeck: Prof. Dr. Saleh Ibrahim & Prof. Dr. Ralf Ludwig, LIED - Lübecker Institute für Experimentelle Dermatologie Prof. Dr. Jan Rupp, Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene

SPP 1629 "THYROID TRANS ACT - Translation of Thyroid Hormone Actions beyond classical concepts" Sprecherstandort: Universitätsmedizin Essen, Prof. Dr. D. Führer-Sakel; TP Lübeck: Consequences of short-term hypo- and hyperthyroidism on brain structure and function in humans, PIs: Prof. Dr. Thomas Münte, Klinik für Neurologie & Prof. Dr. Georg Brabant, Medizinische Klinik I 

SPP 1665 "Aufschlüsselung und Manipulation neuronaler Netzwerke im Gehirn von Säugetieren: Von korrelativen zur kausalen Analyse", Sprecherstandort: UKE, Prof. Dr. I. L. Hanganu-Opatz; TP Lübeck: "Schwache elektrische Stimulation und Optogenetik zur Untersuchung von schlafabhängiger Gedächtniskonsolidierung und neuronaler Ensembles", PI: Prof. Dr. Lisa Marshall, Institut für Neuroendokrinologie

Mathematik | Informatik | Naturwissenschaften| Technik

SPP 1313 "Biological Responses to Nanoscale Particles (Bio-Nano-Responses)" Sprecherstandort: Universität Duisburg-Essen, Prof. Dr. R. Zellner; TP Lübeck: How particles enter the body: investigating particle-barrier interactions in the digestive tract (PARENTRY), PI: Dr. Gereon Hüttmann, Institut für Biomedizinische Optik

SPP 1629 "Polymer-Festkörper-Kontakte: Grenzflächen und Interphasen " Sprecherstandort: TU Darmstadt, Prof. Dr. F. Müller-Plathe; TP Lübeck: Polymere Interphasen in selbstgeordnetem porösem Aluminiumoxid: NMR-Untersuchung der Kettendynamik, PI: Prof. Dr. Christian Hübner, Institut für Physik

DFG-Kooperationsförderung Deutschland-Afrika: "Development of recombinant ELISA for diagnosis of Lassa fever in Africa and structural and biochemical characterisation of the replication complex of Lassa virus"
PI: Prof. Dr. Dr. Rolf Hilgenfeld, Institut für Biochemie

DFG-Förderlinien

GEPRIS-Datenbank