Website

Studieren im Masterstudiengang Gesundheits- und Versorgungswissenschaften

Lernen Sie hier den Lübecker Masterstudiengang Gesundheits- und Versorgungswissenschaften näher kennen.

Kennenlernen

Wollen Sie mehr wissen?

Das könnte Sie interessieren:
Studienplan
Vertiefungsschwerpunkte
Fragen und Antworten

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie weitere Fragen zum Studiengang haben!


Masterstudiengang Gesundheits- und Versorgungswissenschaften

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Studiengänge

Archiv

Dienstag, 21.05.2024

Schnuppertag an der Universität zu Lübeck

Am 24. Mai 2024 findet der nächste Schnuppertag an der Universität zu Lübeck statt. Auch der Masterstudiengang Gesundheits- und Versorgungswissenschaften stellt sich beim Schnuppertag vor. Weitere Informationen sind

Dienstag, 21.05.2024

Bewerbungen für den Masterstudiengang

Bewerbungen für den Master sind aktuell und bis zum 15.07.2024 über das Bewerbungsportal der Universität zu LÜbeck möglich. Bei Fragen zur Bewwerbung...

Samstag, 02.03.2024

Abschlusspräsentation Projekt Digitales Gesundheitswesen

Am 6. Februar 2024 präsentierten Studierende aus dem Schwerpunkt Digitales Gesundheitswesen das Ergebnis ihres zweisemestrigen interdisziplinären Projektes Ambient Computing. Gemeinsam mit Studierenden der Informatik entwickelten sie ein Konzept und einen ersten Prototyp für ein Sprachsystem für...

Freitag, 01.12.2023

Forschungspreis beim 12. Reha-Symposium in Lübeck für Anna-Lena Baasner

Anna-Lena Baasner, Absolventin des Masterstudiengangs, wurde am 13. November 2023 mit dem Rehabilitationswissenschaftlichen Forschungspreis des Vereins zur Förderung der Rehabilitationsforschung in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein (vffr) ausgezeichnet. Mit dem Preis werden...

Mittwoch, 04.10.2023

Masterstudiengang beim Deutschen Kongress für Versorgungsforschung in Berlin

Der Masterstudiengang präsentierte sich beim 22. Deutschen Kongress für Versorgungsforschung vom 4. bis 6. Oktober in Berlin. Unsere Masterstudierenden Franziska Carow und Luka Rašo stellten ihr Forschungsprojekt Inklusive Universität (InUni) in der Master's Corner am 4. Oktober 2023 vor.