Website

Studieren mit Perspektive

Die Universität zu Lübeck steht für exzellente Lehre durch exzellente Forschung. Die thematisch fokussierten und zukunftssicheren Studiengänge gehören zu den am besten bewerteten im deutschsprachigen Raum.

Studiengänge im Bereich Medizin und Gesundheitswissenschaften werden komplementiert durch Bachelor und Master Studiengänge aus dem MINT-Bereich sowie dem Studiengang Psychologie.

Medizin und Gesundheit

Hebammenwissenschaft
Humanmedizin
Ergotherapie
Logopädie
Physiotherapie
Pflege

Medizin studiert man am besten an der Universität zu Lübeck, wie seit vielen Jahren unsere Spitzenplätze in Rankings zeigen: Wir bieten „Exzellenz ohne Spektakel“. Unsere gesundheitswissenschaftlichen Studiengänge verbinden berufliche Ausbildung mit einem universitären Studium.

Mathematische Studiengänge

Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften

Der Studiengang befasst sich mit angewandter Mathematik in Naturwissenschaften und Medizin. Er qualifiziert für anspruchsvolle und zukunftsträchtige Aufgaben, in denen sich Biologie, Medizin, Mathematik und Datenverarbeitung begegnen. In diesem Studium lernt man beispielsweise, wie die Mathematik hilft, eine Operation zu simulieren, die Wirksamkeit von Medikamenten vorherzusagen oder künstliches Leben zu erforschen.

Informatorische Studiengänge

Entrepreneurship in digitalen Technologien
Informatik
IT-Sicherheit
Medieninformatik
Medizinische Informatik

In allen Studiengängen werden einerseits Fundamente der Informatik vermittelt, die alle Hypes der Zukunft überdauern werden, gleichzeitig steht aber auch die Anwendung der Informatik in einem konkreten Fach im Zentrum.

Naturwissenschaftliche Studiengänge

Biophysik
Infection Biology
Medizinische Ernährungswissenschaft
Molecular Life Science

Psychologie

Die Studiengänge vermitteln ein interdisziplinäres Verständnis des Lebens, sei es in molekularen Dimensionen oder auf neuronaler Ebene. Der englischsprachige Master-Studiengang Infection Biology stellt dabei die Infektionsforschung in den Mittelpunkt.

Technische Studiengänge

Biomedical Engineering
Medizinische Ingenieurwissenschaft
Robotik und Autonome Systeme

Die Medizin braucht modernste Technologie. Die Diagnose- und Therapiegeräte der nächsten und übernächsten Generation können weder Ärzte noch Techniker noch Informatiker allein entwickeln. Echtes interdisziplinäres Können ist gefragt, das Medizin, Medizintechnik, Physik, Mathematik und Informatik verbindet.

Weiterbildung

Neben unseren Vollzeit-Präsenzstudiengängen bieten wir interessante Angebote im Bereich der Weiterbildung und des Fernstudiums. So erlaubt es beispielsweise das Fernstudium Historische Stadt, sich mit dem faszinierenden Thema Stadtgeschichte zu beschäftigen und sich ihm mit wissenschaftlichen Mitteln zu nähern.


Portal Studium

Unsere Studiengänge und Abschlüsse

Die Universität bietet Studiengänge mit den Abschlüssen Bachelor of Science (BSc) und Master of Science (MSc) wie mit dem Staatsexamen an.

Studiengänge zu Medizin und Gesundheit

Rankings zeigen: Medizin studiert man am besten an der Universität zu Lübeck, die „Exzellenz ohne Spektakel“ bietet. Unsere dualen und additiven gesundheitswissenschaftlichen Studiengänge verbinden berufliche Ausbildung mit einem universitärem Studium.

Studiengänge zu Informatik und Mathematik

Die Studiengänge im Bereich der Informatik erlauben vielfältige Vertiefungen, die von den Life Sciences über Medien bis zu Gründungskultur und IT-Sicherheit reichen.

Studiengänge zu Naturwissenschaften und Psychologie

Entwickeln Sie ein interdisziplinäres Verständnis des Lebens, sei es in molekularen Dimensionen oder auf neuronaler Ebene. (Alle BSc auf Deutsch, alle MSc außer Psychologie auf Englisch.)

Studiengänge zu Technik

Für die Entwicklung der Diagnose- und Therapiegeräte der nächsten und übernächsten Generation ist echtes interdisziplinäres Können gefragt, das Medizin, Medizintechnik, Physik, Mathematik und Informatik verbindet. (Biomedical Engineering auf Englisch)

Veranstaltungen und Termine

Mi, 15.03.2017
Schon abonniert? Der Newsletter der Universität

Den Newsletter abonnieren: Hier finden Sie das Bestellformular Mit dem Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat, immer am Fünfzehnten, per Email über Neuigkeiten aus der Universität. Wir w



Fr, 27.10.2017
What's The Buzz?

Kammerpop spielt Freitag in Plön und Sonntag in Lübeck



Mo, 16.01.2017
An der Uni Lübeck studieren

Der Fernsehfilm im Livestream von ARD-alpha



Fr, 16.09.2016
Lübecker Fernstudium „Historische Stadt“

Seminar "Konversion" in Kiel: Vom Reichskriegshafen zur Kulturinsel Dietrichsdorf



Fr, 22.01.2016
Freude über den erfolgreichen Abschluss

Informatik und Medizinische Informatik, Molecular Life Science, Mathematik und Medizinische Ingenieurwissenschaft: Urkunden und Auszeichnungen auf der Bachelorfeier 2016



News

Schon abonniert? Der Newsletter der Universität

Den Newsletter abonnieren: Hier finden Sie das Bestellformular Mit dem Newsletter informieren...



Substantielle Erhöhung der Studierendenzahl in der Informatik

Universität Lübeck: Kurs der Auffächerung der Studiengänge hat sich bestätigt - Schleswig-Holstein...



87 Teilnehmer bei Studierendentagung

Masterstudierende präsentieren Ergebnisse ihrer Forschungsarbeiten



Starke Programmierer-Teams der Uni Lübeck

Studierende aus Informatik und Robotik nahmen an der bundesweiten Ausscheidung des International...



Urkunden und Auszeichnungen auf der Bachelorfeier 2018

Von Informatik über Medizintechnik bis Psychologie - Hervorragende Studienbedingungen und ein hohes...




Studium

Warum es sich lohnt, an der Uni Lübeck zu studieren

Von IT-Sicherheit über Ernährungswissenschaft bis Pflege: Die neuen Videos der Universität begleiten Studentinnen und Studenten durch ihren Studientag

Seit dem 11. April stellt die Universität zu Lübeck wieder wöchentlich neue Videos über ihre Studiengänge vor. Wir haben Studentinnen und Studenten in den vergangenen Monaten mit der Kamera in Vorlesungen, Praktika und in ihrer Freizeit begleitet. In den 100-Sekunden-Filmen gehen wir der Frage nach: Warum lohnt es sich, in Lübeck zu studieren?

Nachdem im Spätsommer und Herbst 2017 bereits die Studiengänge Medizin, Robotik und Autonome Systeme, Medieninformatik und Mathematik vorgestellt wurden, stehen nun weitere Fächer im Fokus: Im ersten neuen Video führt der Student Niklas Baeskow durch einen Tag seines Pflegestudiums. Es folgen die Fächer Medizinische Informatik, Molecular Life Science, Medizinische Ingenieurwissenschaft, Informatik, IT-Sicherheit und Medizinische Ernährungswissenschaft. Die Videos sind auf der Homepage und auf Youtube zu finden.

Die Aufnahmen werden von der Crossmedia-Redakteurin der Universität, Elena Vogt, gemeinsam mit den Studentinnen Meike Fünderich und Lena Rudolph koordiniert.


Studium

Erste Examensurkunden im Studiengang Pflege

Alle 20 Absolventinnen und Absolventen des ersten Studienjahrgangs erfolgreich zur Pflegefachperson qualifiziert

Zum Wintersemester 2014/15 startete der erste duale Bachelorstudiengang Pflege an der Universität zu Lübeck. Nun haben die ersten Studierenden ihr Examen als Pflegefachpersonen erfolgreich absolviert. Im Rahmen einer Feierstunde am 28. September 2017 im Audimax der Universität erhielten alle 20 Absolventen ihre Examensurkunden. Im kommenden Jahr werden die Studierenden ihren Bachelor-Studiengang abschließen. Bereits jetzt werden die meisten als examinierte Pflegefachpersonen am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein in Lübeck und Kiel angestellt.

Seit Oktober 2014 besteht die Möglichkeit, einen dualen Bachelorstudiengang an der Universität zu Lübeck zu belegen, der in vier Jahren zum Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) in der Pflege und nach Ende des 6. Semesters einen Berufsabschluss in einem der drei Pflegeberufe Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Altenpflege ermöglicht. Als dualer Bachelorstudiengang verbindet er die berufliche Ausbildung in der Pflege mit einem universitären Studium. Die Ausbildung beinhaltet Lehrveranstaltungen in den Bereichen Pflegewissenschaft und wissenschaftlich fundierte Pflegepraxis, zu übergreifenden Aufgaben in der Pflege und zu human- und sozialwissenschaftlichen Grundlagen. Zudem sind individuelle Schwerpunktsetzungen z.B. in der Onkologie, Intensivpflege oder Geriatrie möglich.

Den praktischen Teil ihrer Ausbildung zu den Pflegeberufen Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege erhalten die Studierenden in den Kliniken des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein am Campus Kiel und am Campus Lübeck. Zudem stellt die UKSH Akademie Lehrkräfte für die Lehrveranstaltungen im Rahmen des dualen Studiums.

  • Weitere Informationen zu Aus- und Weiterbildung unter www.uksh.de/akademie und www.uni-luebeck.de/studium/studiengaenge/pflege/bachelor.html