Website
Modulhandbuch ab WS 2016/17

Modul PY4840-KP04

Gesundes und pathologisches psychologisches Altern (PsyAlt)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Jedes Semester
Leistungspunkte:


4
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Master Psychologie 2016 (Wahlpflicht), Psychologie, 2. oder 4. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • PY4840-S: Gesundes und pathologisches Altern (Seminar mit praktischen Übungen, 2 SWS)
Workload:
  • 30 Stunden Präsenzstudium
  • 90 Stunden Selbststudium und Aufgabenbearbeitung
Lehrinhalte:
  • Neuronale und kognitive Grundlagen gesunder und pathologischer Alterungsprozesse
  • Aktuelle Methoden psychologischer Altersforschung: Forschungsdesigns, Experimente, neurowissenschaftliche Verfahren (z.B. EEG, fMRT)
  • Neuronale und kognitive Veränderungen gesunden Alterns: Neurodegeneration, Neuromodulation, Plastizität, Lernen und Gedächtnis
  • Neuronale und kognitive Veränderungen pathologischen Alterns: MCI und Demenzielle Erkrankungen
  • Anwendung: Prävention, kognitive Trainings, lebenslanges Lernen
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Sie erwerben Wissen bezüglich neuronaler und kognitiver Veränderungen gesunder und pathologischer Alterungsprozesse
  • Sie sind in der Lage, Inhalte von z.T. englischsprachigen Originalarbeiten selbständig zu erarbeiten, zusammenzufassen, zu diskutieren und zu präsentieren
  • Sie sind in der Lage, wissenschaftliche Fragen zu generieren und damit verbundene Designs/Experimente zu konzipieren
  • Sie lernen selbstständig erarbeitetes Wissen in einem kurzen wissenschaftlichen Text zusammenzufassen
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Schriftliche Ausarbeitung
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
Literatur:
  • Aktuelle Originalarbeiten: werden bereitgestellt - z. T. in englischer Sprache
Sprache:
  • Wird nur auf Deutsch angeboten
Bemerkungen:

Prüfungsleistungen gelten als erbracht, wenn sie mit mindestens

Letzte Änderung:
17.7.2019

Modulhandbuch online

Zur Liste aller Module

Modulhandbuch als PDF

(Stand Oktober 2018)