Website
Modulhandbuch (ab WS 2020/21)

Modul PY2100-KP07

Sozialpsychologie (SP)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Jedes Wintersemester
Leistungspunkte:


7
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Bachelor Ergotherapie / Logopädie 2018 (Wahlpflicht), Psychologie, 3. oder 5. Fachsemester
  • Bachelor Psychologie 2020 (Pflicht), Psychologie, 2. und/oder 3. Fachsemester
  • Bachelor Psychologie 2016 (Pflicht), Psychologie, 3. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • PY2100-V: Sozialpsychologie (Vorlesung, 2 SWS)
  • PY2100-S: Sozialpsychologie (Seminar mit praktischen Übungen, 2 SWS)
Workload:
  • 65 Stunden Präsenzstudium
  • 145 Stunden Selbststudium und Aufgabenbearbeitung
Lehrinhalte:
  • Gegenstand, Geschichte und Methoden der Sozialpsychologie
  • Soziale Kognition & soziale Wahrnehmung
  • Informationsverarbeitung im sozialen Kontext sowie Einstellung, Konformität und Vorurteil
  • Sozialpsychologie der Interaktion, Kommunikation, interpersonalen Beziehung, Gruppendynamik und Intergruppenbeziehung
  • Prosoziales Verhalten und Aggression
  • Sozialpsychologie und seine Einflüsse auf die Gesundheit
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Studierende erwerben Kenntnisse über grundlegende Begrifflichkeiten, theoretische Positionen und wichtige wissenschaftliche Erkenntnisse der Sozialpsychologie
  • Studierende werden in die Lage versetzt, den Beitrag der Sozialpsychologie zum besseren Verständnis des Erlebens und Verhaltens von Menschen zu erkennen
  • Studierende können Querverbindungen zur Allgemeinen Psychologie und zur Differentiellen und Persönlichkeitspsychologie herstellen
  • Studierende sind in der Lage, sozialpsychologische Theorien und Befunde kritisch zu bewerten und begründete Schlussfolgerungen für die Reichweite entsprechender Erkenntnisse zu ziehen
  • Erwerb kommunikativer Kompetenzen für Präsentations-, Diskussions- und Gruppensituationen
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Portfolio-Prüfung
Voraussetzung für:
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
Literatur:
  • Aronson, Wilson & Akert,: Sozialpsychologie, 8. Auflage, Pearson
  • Jonas, Stroebe & Hewstone (Hrsg): Sozialpsychologie. 6. Auflage, Springer
Sprache:
  • Wird nur auf Deutsch angeboten
Bemerkungen:

Prüfungsvorleistungen gelten als erbracht, wenn sie mit mindestens ausreichend bewertet wurden.

Vergabe von Leistungspunkten (benotet):
Klausur (60 %), Seminarleistung (30 %), Quizzes (10 %).

Letzte Änderung:
19.2.2021

Modulhandbuch online

Zur Liste aller Module

Modulhandbuch als PDF

(Stand April 2020)