Website

Medizinische Ingenieurwissenschaft

Forschen für den Menschen

steht im Studiengang der Medizinischen Ingenieurwissenschaft im Mittelpunkt. Von Beginn an werden Medizinkompetenzen parallel zu den technisch-naturwissenschaftlichen Säulen der Physik, Informatik sowie Mathematik vermittelt.

Der Studiengang schafft so eine Brücke zwischen der Medizin und der Technologie am Lübecker Campus.

Schwerpunkt Medizinische Visualisierung

In dem Schwerpunkt der Medizinischen Visualisierung werden Kompetenzen im Bereich der medizinischen Bildgebung sowie Bildverarbeitung vermittelt. Problemstellungen im Bezug auf den klinischen Alltag werden betrachtet und Lösungsansätze hergeleitet.

Schwerpunkt Medizinische Photonik

Der Schwerpunkt der Medizinischen Photonik beinhaltet Bereiche der biomedizinischen Optik sowie der Biophysik. Hierbei werden Problemstellungen und deren Lösungen auf mikroskopischer Ebene betrachtet.

Berufsperspektiven

Firmen der Medizintechnik haben einen großen Bedarf an qualifizierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die in Entwicklungs- und Forschungslaboren neue Technologien erforschen, um damit die nächsten Generationen medizinischer Diagnose- und Therapiegeräte zu entwickeln.

Unser Studiengang entlässt praxisorientierte Absolventen in den Arbeitsmarkt. Sie lösen Probleme selbständig und schöpfen ihr kreatives Potenzial aus. 

Kennenlernen

Weitere Informationen zum Studiengang der Medizinischen Ingenieurwissenschaft finden Sie hier:

Fünf gute Gründe
Berufsbild
Schülerakademie LILa
Info-Veranstaltungen
Bewerbung
FAQs


Studiengang Medizinische Ingenieurwissenschaft


Studiengänge