Website
Modulhandbuch (ab WS 2020/21)

Modul PY2601-KP07

Grundlagen der Medizin inkl. Grundlagen der Pharmakologie für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten (MedPharma)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Jedes Sommersemester
Leistungspunkte:


7
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Bachelor Psychologie 2020 (Pflicht), Psychologie, 3. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • PY2601-V: Basic medical knowledge incl. pharmacological knowledge for psychotherapists 2 (Vorlesung, 2 SWS)
  • PY2600-V: Basic medical knowledge incl. pharmacological knowledge for psychotherapists 1 (Vorlesung, 2 SWS)
Workload:
  • 120 Stunden Selbststudium
  • 90 Stunden Präsenzstudium
Lehrinhalte:
  • Innere Medizin
  • Chirurgie
  • Anästhesie und Schmerzbehandlung
  • Hauterkrankungen
  • Gynäkologische Erkrankungen
  • Pädiatrische Erkrankungen
  • Genetik und genetische Beratung
  • Pharmakodynamik
  • Pharmakogenetik
  • Psychopharmaka
  • Pharmakotherapie
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Erwerb grundlegenden Wissens über Epidemiologie, Pathophysiologie und Therapie ausgewählter Erkrankungen
  • Konzeptuelles Wissen über die Rolle psychischer und Verhaltensfaktoren in der Medizin
  • Erkenntnis der besonderen Rolle des Verhaltens in der Entstehung, Prävention und Behandlung von Erkrankungen
  • Die Studierenden sind in der Lage, grundlegende Kenntnisse zu neuropharmakologischen Prozessen der Signalübertragung im Gehirn und zu ihrer pharmakologischen Beeinflussung durch Medikamente in ihrem beruflichen Handeln zu berücksichtigen.
  • Sie können die Indikationsstelung und Wirksamkeit pharmakologischer Behandlungen auf der Grundlage physiologischer Wirkweisen und der möglichen Interaktion mit psychotherapeutischen Prozessen beurteilen und ihr ihr Handeln einbeziehen.
  • Die Studierenden sind befähigt, Patientinnen und Patienten oder andere beteilgte oder zu beteiligende Personen über die wissenschaftlich fundierten Indikationsgebiete von Psychopharmaka, deren Wirkungsweise sowie den zu erwartenden Nutzen und die Nebenwirkungsrisiken informieren.
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
  • Universitätsklinikum S-H
Literatur:
  • Harrison: Principles of Internal Medicine - McGraw-Hill Professional
Sprache:
  • Wird nur auf Deutsch angeboten
Bemerkungen:

2 Vorlesungen/Woche mit jeweils einer 30-minütigen Patientenvorstellung. Es dozieren Ärzte entsprechender Kliniken. Prüfungsleistungen gelten als erbracht, wenn sie mit mindestens

Letzte Änderung:
28.10.2020

Modulhandbuch online

Zur Liste aller Module

Modulhandbuch als PDF

(Stand April 2020)