Website
Modulhandbuch ab WS 2016/17

Modul EC4004-KP04, EC4004

Strategisches Management (StratMng)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Jedes Wintersemester
Leistungspunkte:


4
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Master Psychologie 2016 (Wahlpflicht), Fachübergreifende Kompetenzen, Beliebiges Fachsemester
  • Master Angebot fächerübergreifend (Wahlpflicht), Fächerübergreifende Module, Beliebiges Fachsemester
  • Master Psychologie 2013 (Wahlpflicht), Fachübergreifende Kompetenzen, Beliebiges Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • EC4004-Ü: Strategisches Management (Übung, 1 SWS)
  • EC4004-V: Strategisches Management (Vorlesung, 2 SWS)
Workload:
  • 15 Stunden Prüfungsvorbereitung
  • 45 Stunden Präsenzstudium
  • 60 Stunden Selbststudium
Lehrinhalte:
  • Unternehmensziele und -strategien
  • Vermarktungsstrategien
  • Unternehmenscontrolling
  • Internationalisierungsstrategien
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Innerhalb der einzelnen Teilbereiche werden die Studierenden am Ende der Vorlesungs-und Übungszeit dazu befähigt sein, das Gelernte anzuwenden und eigenständige Analysen und Evaluationen im Rahmen betrieblicher Entscheidungen anzustoßen und umzusetzen.
  • Im Rahmen der Übung erlernen die Studierenden den zielgerichteten Einsatz der vermittelten betriebswirtschaftlichen Methoden.
  • Darüber hinaus fördert die Zusammenarbeit in Teams, gemeinsame Ziele im Hinblick auf die gestellten Aufgaben zu definieren und umzusetzen.
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur oder mündliche Prüfung nach Maßgabe des Dozenten
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
  • Institut für Entrepreneurship und Business Development
Literatur:
  • Hungenberg, Wulf: Grundlagen der Unternehmensführung - Gabler-Verlag, 4. Auflage, 2011
  • Hungenberg: Strategisches Management in Unternehmen - Gabler-Verlag, 8. Auflage 2014
  • Schierenbeck: Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre - Oldenbourg-Verlag, 17. Auflage, 2008
  • Schäfer-Kunz Vahs: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre - Schäffer-Poeschel-Verlag, 5. Auflage, 2007
  • Wöhe: Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre - Vahlen-Verlag, 24. Auflage, 2010
Sprache:
  • Wird nur auf Deutsch angeboten
Bemerkungen:

(Ist gleich EC4004 T)

Prüfungsvorleistungen können zu Beginn des Semesters festgelegt werden. Sind Vorleistungen definiert, müssen diese vor der Erstprüfung erbracht und positiv bewertet worden sein.

Studierende, bei denen diese Veranstaltung ein Pflichtmodul ist, haben Vorrang.

Die Anmeldung erfolgt zu Beginn des Semesters über Moodle. Weitere Anmelde- und prüfungsrelevante Fragen werden im Rahmen der ersten Vorlesungen geklärt.

Zulassungsvoraussetzungen zum Modul:
- Keine

Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung:
- keine

Letzte Änderung:
2.9.2020

Modulhandbuch online

Zur Liste aller Module

Modulhandbuch als PDF

(Stand Oktober 2018)