Website
Modulhandbuch (ab WS 2013/14)

Modul PY3830-KP04

Nachqualifizierung 3 - Äquivalenzausgleich für BQT 1 (Nach3Kli)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Jedes Semester
Leistungspunkte:


4
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Bachelor Psychologie 2013 (Wahlpflicht), Psychologie, Beliebiges Fachsemester
  • Bachelor Psychologie 2016 (Wahlpflicht), Psychologie, Beliebiges Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • PY3830: Nachqualifizierung 3 - Äquivalenzausgleich für BQT 1 (Praktikum, 2 SWS)
Workload:
  • 40 Stunden Selbststudium
  • 60 Stunden Blockpraktikum
Lehrinhalte:
  • Die Berufsqualifizierende Tätigkeit I - Einstieg in die Praxis der Psychotherapie dient dem Erwerb erster praktischer Erfahrungen in spezifischen Bereichen der psychotherapeutischen Versorgung.
  • Den Studierenden erwerben während der Berufsqualifizierenden Tätigkeit I - Einstieg in die Praxis der Psychotherapie die Einblicke in die institutionellen, rechtlichen und strukturellen Rahmenbedingungen der psychotherapeutischen Einrichtungen der Patientenversorgung, die sie befähigen, diese in ihrer späteren beruflichen Tätigkeit angemessen anzuwenden.
  • Sie erwerben grundlegend die Fähigkeiten, die Aufgabenverteilung in der interdisziplinären Zusammenarbeit zu erkennen und entsprechend der Aufgabenverteilung angemessen mit den verschiedenen Berufsgruppen zusammenzuarbeiten.
  • Die Studierenden werden in die Lage versetzt, grundlegende Kompetenzen in der Kommunikation mit Patientinnen und Patienten sowie anderen beteiligten Personen oder Berufsgruppen zu entwickeln, anzuwenden und einzuüben.
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Ergänzung des Praktikum Co-Therapien im Umfang von 2 ECTS (60 Stunden) als Äquivalenzanteil zur Berufsqualifizierenden Tätigkeit 1
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • B-Schein (unbenotet)
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
Sprache:
  • Deutsch oder Englisch
Bemerkungen:

Zulassungsvoraussetzungen zur Belegung des Moduls:
- Wird entweder im Zusammenhang mit dem Modul PY3000-KP06 Praktikum Co-Therapien absolviert, kann aber auch unabhängig davon als freiwilliges Praktikum absolviert werden.

Zulassungsvoraussetzungen zur Teilnahme an Modul-Prüfung(en):
- Keine

Modulprüfung(en):
- Keine

2 ECTS entfallen auf das Praktikum im Umfang von 60 Stunden.

Letzte Änderung:
16.9.2021

Modulhandbuch online

Zur Liste aller Module

Modulhandbuch als PDF

(Stand Oktober 2018)