Website
Modulhandbuch bis 2016

Modul CS5010

Wissenschaftliches Rechnen (ScienComp)

Dauer:
1 Semester
Angebotsturnus:
Wird nicht mehr angeboten
Leistungspunkte:
4
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Master Informatik 2012 (Wahlpflicht), Vertiefungsblock Algorithmik und Komplexität, 2. oder 3. Fachsemester
  • Bachelor Medizinische Ingenieurwissenschaft 2011 (Wahlpflicht), Medizinische Ingenieurwissenschaft, 3., 5. oder 6. Fachsemester
  • Bachelor Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften 2010 (Wahl), Informatik, 6. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • CS5010-Ü: Wissenschaftliches Rechnen (Übung, 1 SWS)
  • CS5010-V: Wissenschaftliches Rechnen (Vorlesung, 2 SWS)
Workload:
  • 10 Stunden Prüfungsvorbereitung
  • 65 Stunden Selbststudium und Aufgabenbearbeitung
  • 45 Stunden Präsenzstudium
Lehrinhalte:
  • Lineare und nichtlineare Gleichungssysteme, Eigenwertberechnungen
  • High-Performance Computing (Parallesierungstechniken)
  • Modellierungsaspekte
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Erfahrung mit der numerischen Simulation naturwissenschaftlicher Vorgänge
  • Fähigkeit zur Anwendung auf praxisrelevante Fragestellungen
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
Sprache:
  • Wird nur auf Deutsch angeboten
Letzte Änderung:
17.7.2019