Website
Modulhandbuch bis 2016

Modul CS1000-KP08, CS1000SJ14-MML/MI, CS1000SJ14-MIW

Einführung in die Programmierung (EinfProg14)

Dauer:
1 Semester
Angebotsturnus:
Jedes Wintersemester
Leistungspunkte:
8
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Bachelor Medizinische Ingenieurwissenschaft 2020 (Pflicht), Informatik, 3. Fachsemester
  • Bachelor Medizinische Informatik 2019 (Pflicht: fachliche Eignungsfeststellung), Informatik, 1. Fachsemester
  • Bachelor Medizinische Ingenieurwissenschaft 2014 (Pflicht), Informatik, 3. Fachsemester
  • Bachelor Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften 2010 (Pflicht), Grundlagen der Informatik, 1. Fachsemester
  • Bachelor Medizinische Informatik 2014 (Pflicht: fachliche Eignungsfeststellung), Informatik, 1. Fachsemester
  • Bachelor Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften 2016 (Pflicht), Grundlagen der Informatik, 1. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • Siehe: CS1000 A oder CS1000 B (Programmierkurs) (Übung, 2 SWS)
  • CS1000-Ü: Einführung in die Programmierung (Übung, 1 SWS)
  • Siehe: CS1000 A oder CS1000 B (Programmierkurs) (Vorlesung, 1 SWS)
  • CS1000-V: Einführung in die Programmierung (Vorlesung, 2 SWS)
Workload:
  • 20 Stunden Prüfungsvorbereitung
  • 130 Stunden Selbststudium
  • 90 Stunden Präsenzstudium
Lehrinhalte:
  • Algorithmusbegriff
  • Grundlegende Elemente und Konzepte imperativer und objektorientierter Sprachen
  • Programmieren in C++ oder Java, abhängig vom Studiengang, siehe Bemerkungen
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Tiefgehendes Verständnis des Algorithmusbegriffs
  • Kenntnise verschiedener Programmierparadigmen
  • Tiefgehendes Verständnis der Grundlagen imperativer und objektorientierter Programmierung
  • Fähigkeit zur Definition abstrakter Datentypen
  • Fähigkeit, einfache Programme selbständig zu entwerfen und zu implementieren
  • Gute C++- oder Java-Kenntnisse, abhängig vom Studiengang, siehe Bemerkungen
  • Fähigkeit, Lösungen entsprechend allgemein anerkannter Qualitätsstandards zu entwerfen und umzusetzen
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur
Voraussetzung für:
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
Literatur:
  • M. Broy: Informatik - eine grundlegende Einführung (Band 1 und 2) - Springer-Verlag 1998
  • G. Goos und W. Zimmermann: Vorlesungen über Informatik (Band 1 und 2) - Springer-Verlag, 2006
  • B. Stroustrup: Einführung in die Programmierung mit C++ - Pearson Studium - IT, 2010
Sprache:
  • Wird nur auf Deutsch angeboten
Bemerkungen:

Das Modul umfasst einen Programmierkurs zu einer der Programmiersprachen C++ (beschrieben in CS1000 A) oder Java (beschrieben in CS1000B). Welcher Programmierkurs belegt werden muss, hängt vom Studiengang ab: Der Studiengang Bachelor Medizinische Informatik hört Java, die Studiengänge Bachelor MML und Bachelor MIW hören C++. (Besteht aus CS1000 A, CS1000 B) (Wahl 1 aus CS1000 A, CS1000 B)

Letzte Änderung:
17.7.2019