Website
Modulhandbuch (ab WS 2020/21)

Modul RO3100-KP07

Bachelor-Projekt Robotik und Autonome Systeme (BacProjRAS)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Jedes Wintersemester
Leistungspunkte:


7
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Bachelor Robotik und Autonome Systeme 2020 (Pflicht), Robotik und Autonome Systeme, 5. Fachsemester
  • Bachelor Robotik und Autonome Systeme 2016 (Pflicht), Robotik und Autonome Systeme, 5. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • RO3100-P: Bachelor-Projekt Robotik und Autonome Systeme (Praktikum, 5 SWS)
Workload:
  • 15 Stunden Schriftliche Ausarbeitung
  • 10 Stunden Vortrag (inkl. Vor- und Nachbereitung)
  • 45 Stunden Präsenzstudium
  • 120 Stunden Gruppenarbeit
Lehrinhalte:
  • Planung und Durchführung eines Entwicklungsprojekts im Bereich Robotik und Autonome Systeme von der Anforderungsanalyse bis zum Produktiveinsatz in arbeitsteiliger Gruppenarbeit unter Einhaltung von Standards und Terminen.
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Die Studierenden können im Gespräch mit Anwendern die Anforderungen an eine Systemlösung entwickeln.
  • Sie können komplexe Aufgaben analysieren, diese in Teilaufgaben gliedern, und diese in Teamarbeit implementieren.
  • Sie können den Projektaufwand abschätzen und den Projektablauf planen und Ressourcen zielführend einsetzen.
  • Sie können Teillösungen zur Gesamtlösung integrieren und ihre Qualität sicherstellen.
  • Sie können entstandene Artefakte verwalten, ihre Lösungen dokumentieren und ihre Ergebnisse präsentieren.
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Erfolgreiche Lösung der Projektaufgabe
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
  • Alle prüfungsberechtigten Dozentinnen/Dozenten des Studienganges
Literatur:
  • Udo Lindemann: Methodische Entwicklung technischer Produkte: Methoden flexibel und situationsgerecht anwenden (VDI-Buch) - Springer, 2009
Sprache:
  • Wird nur auf Deutsch angeboten
Bemerkungen:

Zulassungsvoraussetzungen zum Modul:
- Keine

Letzte Änderung:
4.11.2019