Website
Modulhandbuch

Modul CS5195-KP08, CS5195SJ14

Aktuelle Themen IT-Sicherheit und Zuverlässigkeit (AktTheITSZ)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Jedes zweite Semester
Leistungspunkte:


8 (Typ A)
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Master Informatik 2014 (Pflicht), Anwendungsfach IT-Sicherheit und Zuverlässigkeit, 2. oder 3. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • CS5195-S: Aktuelle Themen IT-Sicherheit und Zuverlässigkeit (Seminaristischer Unterricht, 4 SWS)
  • CS5195-P: Aktuelle Themen IT-Sicherheit und Zuverlässigkeit (Projektarbeit, 2 SWS)
Workload:
  • 60 Stunden Selbststudium und Aufgabenbearbeitung
  • 90 Stunden Eigenständige Projektarbeit
  • 90 Stunden Präsenzstudium
Lehrinhalte:
  • aktuelle Ergebnisse im Bereich IT-Sicherheit
  • Entwurf und Realisierung eines sicheren Systems für ein komplexes Anwendungsszenario und dessen Sicherheitsanalyse
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • vertiefte Kenntnisse über aktuelle Entwicklungen im Bereich IT-Sicherheit
  • praktische Erfahrung bei der Konstruktion und Analyse von Rechnersystemen und Netzwerken im Hinblick auf sicherheitskritische Anforderungen
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Mündliche Prüfung
Setzt voraus:
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
Literatur:
  • aktuelle Publikationen abhängig von der Thematik: -
Sprache:
  • Sowohl Deutsch- wie Englischkenntnisse nötig
Bemerkungen:

Diese Variante wird nicht mehr lange angeboten und durch das Modul CS5195-KP04 Aktuelle Themen IT-Sicherheit ersetzt, welches jedes Semester angeboten wird.

Zulassungsvoraussetzungen zum Modul:
- Keine

Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung:
- Keine

Letzte Änderung:
18.10.2019