Website
Modulhandbuch bis 2016

Modul MA4700

Angewandte Analysis (AngewAna)

Dauer:
1 Semester
Angebotsturnus:
Jedes Wintersemester
Leistungspunkte:
4
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Master Medizinische Ingenieurwissenschaft 2011 (Wahlpflicht), Mathematik, 1. Fachsemester
  • Master Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften 2010 (Wahl), Mathematik, Beliebiges Fachsemester
  • Bachelor Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften 2010 (Wahl), Mathematik, 6. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • MA4700-V: Angewandte Analysis (Vorlesung, 2 SWS)
  • MA4700-Ü: Angewandte Analysis (Übung, 1 SWS)
Workload:
  • 15 Stunden Prüfungsvorbereitung
  • 60 Stunden Selbststudium
  • 45 Stunden Präsenzstudium
Lehrinhalte:
  • Maße und ihre Konstruktion
  • Messbare Funktionen, Integration, Konvergenzsätze
  • Produktmaße, Fubini
  • Satz von Radon-Nikodym
  • Lebesgue-Maße, Transformationsformel
  • Kurven- und Oberflächenintegrale
  • Integralsätze
  • Partielle Differentialgleichungen erster Ordnung (Zusammenhang mit Systemen gewöhnlicher Diffferentialgleichungen)
  • Klassifikation von Gleichungen zweiter Ordnung
  • Beispielhafte Behandlung der drei Grundtypen
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Anwendungsbereites Verständnis der abstrakten Maß- und Integrationstheorie und ihrer konkreten Anwendungen in euklidischen Räumen
  • Einführung in die Theorie partieller Differentialgleichungen
  • Erlernen hierzu grundlegender analytischer Hilfsmittel
  • Stärkung des Verständnisses für Modellierung
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
Sprache:
  • Wird nur auf Deutsch angeboten
Letzte Änderung:
17.7.2019