Website
Modulhandbuch bis 2016

Modul MA4430

Approximation auf Sphären (ApproxSph)

Dauer:
1 Semester
Angebotsturnus:
Unregelmäßig
Leistungspunkte:
4
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Bachelor Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften 2010 (Wahlpflicht), Mathematik, 5. oder 6. Fachsemester
  • Master Informatik 2012 (Wahlpflicht), Vertiefungsblock Analysis, 2. oder 3. Fachsemester
  • Master Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften 2010 (Wahlpflicht), Mathematik, Beliebiges Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • MA4430-V: Approximation auf Sphären (Vorlesung, 2 SWS)
  • MA4430-Ü:Approximation auf Sphären (Übung, 1 SWS)
Workload:
  • 10 Stunden Prüfungsvorbereitung
  • 45 Stunden Präsenzstudium
  • 65 Stunden Selbststudium und Aufgabenbearbeitung
Lehrinhalte:
  • Polynomsysteme auf Sphären
  • Approximationsverfahren
  • Schnelle Algorithmen
  • Scattered data
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Vermittlung approximationstheoretischer Grundprinzipien auf Sphären
  • Verständnis für Funktionensysteme auf Sphären
  • Kenntnis grundlegender Approximationsverfahren auf Sphären
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur oder mündliche Prüfung nach Maßgabe des Dozenten
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
Literatur:
  • V. Michel: Lectures on Constructive Approximation - Fourier, Spline, and Wavelet Methods on the Real Line, the Sphere, and the Ball - Birkhäuser Verlag, Boston, 2013
  • W. Freeden, T. Gervens, and M. Schreiner: Constructive Approximation on the Sphere (With Applica­tions to Geomathematics) - Oxford Science Publication, Clarendon Press, 1998
Sprache:
  • Englisch, außer bei nur deutschsprachigen Teilnehmern
Letzte Änderung:
17.7.2019