Website
Modulhandbuch fächerübergreifende Angebote

Modul PS4670-KP04

Studium Generale (StuGen)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Wird zurzeit nicht angeboten
Leistungspunkte:


4 (Typ B)
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Bachelor Angebot fächerübergreifend für Gesundheitswissenschaften (Wahlpflicht), Fachübergreifende Kompetenzen, Beliebiges Fachsemester
  • Master Angebot fächerübergreifend (Wahlpflicht), Fächerübergreifende Module, Beliebiges Fachsemester
  • Bachelor Angebot fächerübergreifend (Wahlpflicht), Fächerübergreifende Module, Beliebiges Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • Studium Generale (Seminar, 1 SWS)
  • Studium Generale (Wissenschaftlicher Vortrag, 1 SWS)
Workload:
  • 30 Stunden Bearbeitung eines individuellen Themas inkl. Vortrag und schriftl. Ausarbeitung
  • 30 Stunden Präsenzstudium
  • 60 Stunden Selbststudium
Lehrinhalte:
  • Aktuelle gesellschaftliche und politische Themen
  • Philosophische, kulturwissenschaftliche und zeithistorische Perspektiven
  • Aktuelle Diskussionen aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft
  • Textlektüre und Diskussionen über fachwissenschaftliche Texte
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Studierende können Argumentationsstrukturen durchschauen
  • Sie können ihre Analyse-, Reflexions- und Argumentationsfähigkeiten steigern
  • Erweiterung der Kenntnisse bzgl. gesellschaftlicher und politischer Anliegen und ihrer aktuellen Diskussionen
  • Entwicklung eines kulturwissenschaftlichen, philosophischen und zeithistorischen Verständnisses der Kontexte von Medizin, Naturwissenschaften, Lebenswissenschaften, Technik, Informatik, Gesundheitswissenschaften und Psychologie
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Schriftliche Ausarbeitung
  • Diskussionsbeiträge
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
Literatur:
  • Rechtzeitig vor Beginn der Lehrveranstaltung wird den Teilnehmer*innen die für das Wahlfach relevante Literatur in geeigneter Form (Moodle, Semesterapparat, etc.) zur Verfügung gestellt.:
Sprache:
  • Wird nur auf Deutsch angeboten
Bemerkungen:

Zulassungsvorassetzungen zum Modul:
- Keine

Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung:
- Prüfungsvorleistungen können zu Beginn des Semesters festgelegt werden. Sind Vorleistungen definiert, müssen diese vor der Erstprüfung erbracht und positiv bewertet worden sein.

Letzte Änderung:
15.7.2020