Website
Modulhandbuch bis 2016

Modul MZ4120 A

Modulteil MZ4120 A: Infektionsbiologie (BiomInfecb)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Jedes Sommersemester
Leistungspunkte:


6
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Master Nutritional Medicine 2019 (Modulteil eines Pflichtmoduls), Life Sciences, 2. Fachsemester
  • Master Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften 2010 (Modulteil eines Wahlmoduls), MML/Life Science, 3. Fachsemester
  • Master Molecular Life Science 2009 (Modulteil eines Wahlmoduls), Zellbiologie, 2. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • MZ4121-S: Spezielle Themen der Infektionsbiologie (Seminar, 2 SWS)
  • MZ4121-V: Spezielle Themen der Infektionsbiologie (Vorlesung, 2 SWS)
Workload:
  • 60 Stunden Präsenzstudium
  • 120 Stunden Selbststudium
Lehrinhalte:
  • Infektionskrankheiten, virale, pro- und eukariotische mikrobielle Krankheitserreger, Zoonosen
  • Ektoparasiten
  • Molekulare Mechanismen der Resistenz gegen antimikrobielle Therapeutika
  • Intrazelluläre Pathogene, molekulare Mechanismen der intrazellulären Überlebensstrategien, Mykobakterien
  • Antimikrobielle Immunmechanismen, Kompartimente und Regulation der Immunantwort, zelluläre Signalübertragungswege
  • Immuntherapie und Impfstoffe
  • Experimentelle Methoden der Infektionsbiologie. In vitro und ex vivo Methoden, Tiermodelle der Infektionskrankheiten, knock-out-Mäuse, genetisch manipulierte mikrobielle Krankheitserreger
  • Molekulare Infektionsepidemiologie
  • Ko-Infektionen
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Umfassende Kenntnisse über Infektionserreger, Infektionskrankheiten, und deren Pathomechanismen
  • Ein vertiefendes Verständnis der antimikrobiellen Abwehrmechanismen und Impfungen
  • Kenntnisse zu In-Vivo- und In-Vitro-Methoden der Infektionsbiologie
  • Verbesserung der Fähigkeit zur Präsentation von Daten und zur wissenschaftlichen Kommunikation in englischer Sprache
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur
Modulverantwortlicher:
  • Prof. Ph.D. Tamás Laskay
Lehrende:
  • Prof. Ph.D. Tamás Laskay
  • Dr. rer. nat. Bianca Schneider
  • Dr. rer. nat. Christoph Hölscher
  • PD Dr. rer. nat. Norbert Reiling
  • Prof. Dr. rer. nat. Stefan Niemann
  • Prof. Dr. Ulrich Schaible
  • Dr. rer. nat. Tobias Dallenga
  • Dr. rer. nat. Matthias Hauptmann
  • Dr. rer. nat. Gabi Schramm
  • Dr. Matthias Merker
Literatur:
  • : - Lehrbücher, Grundlagen- und Übersichtsartikel
Sprache:
  • Wird nur auf Englisch angeboten
Bemerkungen:

(Ist Modulteil von MZ4120)

Voraussetzungen: BSc in MLS oder verwandtem Studiengang


(Anteil Borstel an S ist 40%)
(Anteil Mikrobiologie an S ist 60%)
(Anteil Borstel an V ist 75%)
(Anteil Mikrobiologie an V ist 25%)

Letzte Änderung:
31.3.2020