Website
Modulhandbuch ab WS 2023/24

Modul LS4101-KP09

Molekulare Biomedizin (MolBiom09)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Jedes Sommersemester
Leistungspunkte:


9
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Master Molecular Life Science 2023 (Wahlpflicht), Zellbiologie, 2. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • Siehe LS4101 A bis G (Vorlesung, 2 SWS)
Workload:
  • 150 Stunden Selbststudium
  • 90 Stunden Präsenzstudium
Lehrinhalte:
  • Siehe LS4101 A bis G
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Siehe LS4101 A bis G
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur
Setzt voraus:
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
Sprache:
  • Englisch, außer bei nur deutschsprachigen Teilnehmern
Bemerkungen:

Zulassungsvoraussetzungen zur Belegung des Moduls:
- Keine

Zulassungsvoraussetzungen zur Teilnahme an Modul-Prüfung(en):
- keine

Modulprüfung(en):
- LS4101-L1: Molekulare Biomedizin, 3 Wahlveranstaltungen mit je einer Abschlußklausur, je 90 min, jede Veranstaltung ergibt 33,33% der Modulnote

Zum Erwerb des Modulscheines müssen drei Veranstaltungen von LS4101A-G belegt werden. Die Auswahl der Kurse ist frei. Der Besuch weiterer Veranstaltungen ist freiwillig. Für die freiwillige Teilnahme ist keine Anmeldung erforderlich.

Vier Wochen nach Semesterbeginn müssen die Modulteile verpflichtend ausgewählt werden (Anmeldung über moodle). Diese sind dann auch Gegenstand der Prüfung. Für die Klausur ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich, bei der verpflichtend der Termin der Klausur (1. oder 2. Klausur) festgelegt wird (Anmeldung über moodle).

Ab WS 2023 fällt LS4101 F hier weg und wird in das Modul MZ4130 aufgenommen.

(Besteht aus LS4101 A, LS4101 B, LS4101 C, LS4101 D, LS4101 E, LS4101 G)

(Wahl 3 aus allen)

Letzte Änderung:
29.12.2023

Modulhandbuch als PDF