Website
Modulhandbuch ab WS 2014/15

Modul LS5710-KP04, LS5710

Moleküldynamik (MD)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Jedes Sommersemester
Leistungspunkte:


4
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Master Medizinische Ingenieurwissenschaft 2020 (Wahlpflicht), Mathematik/Naturwissenschaften, Beliebiges Fachsemester
  • Master Medizinische Ingenieurwissenschaft 2014 (Wahlpflicht), Mathematik/Naturwissenschaften, 2. oder 4. Fachsemester
  • Master Medizinische Ingenieurwissenschaft 2011 (Vertiefung), Biophysik und Biomedizinische Optik, 2. oder 4. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • LS5710-V: Moleküldynamik (Vorlesung, 2 SWS)
  • LS5710-Ü: Moleküldynamik (Übung, 1 SWS)
Workload:
  • 20 Stunden Prüfungsvorbereitung
  • 45 Stunden Selbststudium und Aufgabenbearbeitung
  • 35 Stunden Präsenzstudium
Lehrinhalte:
  • Die Energiehyperfläche: Koordinatendarstellung, Grundzustand, Übergangszustände (Sattelpunkte), Molekülschwingungen, Minimierungsverfahren, Moleküldynamik
  • Grundbegriffe der Quantenmechanik: Wellenfunktionen und Operatoren, Schrödinger-Gleichung, Harmonischer Oszillator, Wasserstoffatom, Wasserstoffmolekül
  • Kraftfelder: Streckung, Biegung, Torsion, van der Waals-Kräfte, Typen von Kraftfeldern
  • Verfahren zur Berechnung der Elektronischen Struktur: Born-Oppenheimer-Näherung, Separation der Vielteilchen-Wellenfunktion in Einteilchenfunktionen (Orbitale), Basissätze, Hartree-Fock-Verfahren, Dichtefunktionaltheorie
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Die Studierenden können die Grundlagen von Kraftfeldmodellen und quantenchemischen Verfahren nennen und erläutern.
  • Sie können die Grundlagen der theoretischen Moleküldynamik an ausgewählten Beispiele anwenden.
  • Sie können physikalische Modelle im Bereich der Moleküldynamik erstellen.
  • Sie können die Ergebnisse von Moleküldynamikrechnungen im biophysikalischen Kontext kritisch bewerten.
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur oder mündliche Prüfung nach Maßgabe des Dozenten
Setzt voraus:
Modulverantwortlicher:
  • Prof. Dr. rer. nat. Christian Hübner
Lehrende:
  • PD Dr. rer. nat. Hauke Paulsen
  • Prof. Dr. rer. nat. Christian Hübner
Literatur:
Sprache:
  • Englisch, außer bei nur deutschsprachigen Teilnehmern
Bemerkungen:

Zulassungsvoraussetzungen zum Modul:
- Keine (Die Kompetenzen der vorausgesetzten Module werden für dieses Modul benötigt, die Module stellen aber keine Zulassungsvoraussetzung dar.)

Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung:
- Prüfungsvorleistungen können zu Beginn des Semesters festgelegt werden. Sind Vorleistungen definiert, müssen diese vor der Erstprüfung erbracht und positiv bewertet worden sein.

Veranstaltungen auch genutzt in BP4110-KP08

Letzte Änderung:
5.12.2019

Modulhandbuch online

Zur Liste aller Module