Website
Modulhandbuch ab WS 2014/15

Modul ME2101-KP04, ME2101

Lasermedizin (Lasermed)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Jedes Sommersemester
Leistungspunkte:


4
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Bachelor Medizinische Ingenieurwissenschaft 2020 (Wahlpflicht), Medizinische Ingenieurwissenschaft, ab 3. Fachsemester
  • Bachelor Medizinische Ingenieurwissenschaft 2014 (Wahlpflicht), Medizinische Ingenieurwissenschaft, 4. oder 6. Fachsemester
  • Bachelor Medizinische Ingenieurwissenschaft 2011 (Wahlpflicht), Medizinische Ingenieurwissenschaft, 6. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • ME2101-V: Lasermedizin (Vorlesung, 2 SWS)
  • ME2101-Ü: Lasermedizin (Übung, 1 SWS)
Workload:
  • 55 Stunden Selbststudium und Aufgabenbearbeitung
  • 45 Stunden Präsenzstudium
  • 20 Stunden Prüfungsvorbereitung
Lehrinhalte:
  • Grundlagen Lasertechnik und Applikationssysteme
  • Gewebeoptik
  • Photophysik
  • Photodynamische Therapie
  • Laserkoagulation
  • Laserablation
  • Laserdisruption
  • Optische Diagnostik
  • Dermatologie (klinische Aspekte)
  • Gynäkologie (klinische Aspekte)
  • Ophthalmologie (klinische Aspekte)
  • Urologie (klinische Aspekte)
  • Gastroenterologie (klinische Aspekte)
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Die Studierenden erwerben einen Überblick über therapeutische Verfahren im Bereich der Lasermedizin und können diese auflisten, beschreiben und vergleichen.
  • Sie können die Wechselwirkung von Licht und Gewebe sowie die zugrunde liegenden physikalischen, biologischen und chemischen Gesetzmäßigkeiten erklären.
  • Sie können beurteilen, welche Möglichkeiten die therapeutischen Verfahren bieten und die Grenzen der Therapien beurteilen.
  • Sie können die erworbenen Kenntnisse auf klinische Problemstellungen übertragen und anwenden.
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur oder mündliche Prüfung nach Maßgabe des Dozenten
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
  • Prof. Dr. rer. nat. Alfred Vogel
  • Prof. Dr. Reginald Birngruber
  • Dr. rer. nat. Ralf Brinkmann
  • PD Dr. rer. nat. Gereon Hüttmann
  • Dr. rer. nat. Ramtin Rahmanzadeh
  • Dr. med. Jens Cordes
  • PD Dr. med. Michael Bohlmann
  • Dr. med. Mariella Fleischer
  • Prof. Dr. med. Philipp Hildebrand
Literatur:
  • M. H. Niemz: Laser-Tissue Interactions - Springer Nature Switzerland AG, 2019
  • H.-Peter Berlien, Gerhard Müller (Hrsg.): Applied Laser Medicine - Springer, Heidelberg, 2003
  • A. Vogel, V. Venugopalan: Pulsed laser ablation of tissue - In: Welch A.J. und van Gemert M. (Hrsg.) Optical Thermal Response of Laser-Irradiated Tissue, 2nd. Ed., Springer, Heidelberg, New York, pp. 551-615, 2011. Steht als Pdf File zur Verfügung.
Sprache:
  • Wird nur auf Deutsch angeboten
Bemerkungen:

Zulassungsvoraussetzungen zum Modul:
- Keine

Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung:
- Prüfungsvorleistungen können zu Beginn des Semesters festgelegt werden. Sind Vorleistungen definiert, müssen diese vor der Erstprüfung erbracht und positiv bewertet worden sein.

Letzte Änderung:
3.12.2019

Modulhandbuch online

Zur Liste aller Module