Website
Modulhandbuch ab WS 2014/15

Modul MZ2160-KP12, MZ2160

Einführung in die Medizin (EMed)

Dauer:


2 Semester
Angebotsturnus:


Jedes Wintersemester
Leistungspunkte:


12
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Bachelor Medizinische Ingenieurwissenschaft 2020 (Pflicht), Medizin, 1. und 2. Fachsemester
  • Bachelor Medizinische Informatik 2019 (Pflicht), Medizinische Informatik, 1. bis 3. Fachsemester
  • Bachelor Medizinische Ingenieurwissenschaft 2014 (Pflicht), Medizin, 1. und 2. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • Siehe MZ2100 F: Modulteil Radiologie, Nuklearmedizin, Strahlentherapie (Veranstaltung, 2 SWS)
  • Siehe MZ2100 D: Modulteil Physiologie (Veranstaltung, 2 SWS)
  • Siehe MZ2100 A: Modulteil Anatomie (Veranstaltung, 2 SWS)
  • Siehe MZ2100 B: Modulteil Pathologie (Veranstaltung, 2 SWS)
Workload:
  • 120 Stunden Präsenzstudium
  • 180 Stunden Selbststudium
  • 60 Stunden Prüfungsvorbereitung
Lehrinhalte:
  • siehe die Einzelveranstaltungen
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • siehe die Einzelveranstaltungen
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
  • Prof. Dr. med. Hartmut Gehring
Literatur:
  • siehe Beschreibung der Modulteile:
Sprache:
  • Wird nur auf Deutsch angeboten
Bemerkungen:

Im Studienplan Bachelor Medizinische Informatik wird die Dauer mit 3 Semestern empfohlen. Im Studienplan Medizinische Ingenieurwissenschaft ist die Dauer mit 2 Semestern vorgesehen.

Dieses Modul hieß früher ''Einführung in die Medizin für MIW''.

Zulassungsvoraussetzungen zum Modul:
- Keine

Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung:
- Keine

Prüfungsnummern: MZ2160-L1 Anatomie, MZ2160-L2 Physiologie, MZ2160-L3 Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie, MZ2160-L4 Pathologie.
(Besteht aus MZ2100 A, MZ2100 B, MZ2100 D, MZ2100 F)

Letzte Änderung:
5.12.2019

Modulhandbuch online

Zur Liste aller Module