Website
Modulhandbuch ab WS 2007/08

Modul ME2300

Grundlagen Hygiene und Sterilisation (vor 2014) (HUS)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Jedes Wintersemester
Leistungspunkte:


4
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Bachelor Medizinische Ingenieurwissenschaft 2011 (Wahlpflicht), Wahlpflicht in MIW, 3. oder 5. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • Grundlagen Hygiene und Sterilisation (Praktikum, 2 SWS)
  • Grundlagen Hygiene und Sterilisation (Vorlesung, 2 SWS)
Workload:
  • 55 Stunden Präsenzstudium
  • 50 Stunden Eigenständige Projektarbeit
  • 15 Stunden Prüfungsvorbereitung
Lehrinhalte:
  • Bakterien, Einzeller, Viren, Pilze: Erkennen, verstehen, behandeln Grundlagen der Immunologie Hygiene: Übertragungswege, Prävention, Desinfektion, Sterilisation, Epidemiologie
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Allgemeinwissen über Mikroorganismen als Krankheitserreger erwerben Infektionsgefahren erkennen und einschätzen. Präventionsmaßnahmen kennen.
  • Erlernen von Techniken zur Probennahme und -bearbeitung, zur Identifizierung von Mikroorganismen und zu verschiedenen Desinfektionsmaßnahmen
  • Fallbezogene Kompetenz in der Erkennung und der Verhütung von infektionsbedingter Schadeinwirkung
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur
Modulverantwortlicher:
  • PD Dr. rer. nat. Dagmar Willkomm
Lehrende:
  • PD Dr. rer. nat. Dagmar Willkomm
  • Elisabeth Johannsen
Literatur:
  • Kayser et al.: Taschenlehrbuch Medizinische Mikrobiologie - Thieme Verlag
Sprache:
  • Wird nur auf Englisch angeboten
Letzte Änderung:
17.7.2019

Modulhandbuch online

Zur Liste aller Module