Website
Modulhandbuch ab WS 2007/08

Modul ME2100

Einführung in die Biomedizinische Optik (vor 2014) (EinfBMO)

Dauer:


1 Semester
Angebotsturnus:


Jedes Wintersemester
Leistungspunkte:


4
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Bachelor Medizinische Ingenieurwissenschaft 2011 (Pflicht), Medizinische Ingenieurwissenschaft, 3. Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • ME2100-V: Einführung in die Biomedizinische Optik (Vorlesung, 2 SWS)
  • ME2100-P: Einführung in die Biomedizinische Optik (Praktikum, 1 SWS)
Workload:
  • 20 Stunden Prüfungsvorbereitung
  • 55 Stunden Selbststudium und Aufgabenbearbeitung
  • 45 Stunden Präsenzstudium
Lehrinhalte:
  • Mechanismen der Lichtstreuung (Mie, Rayleigh)
  • Streuung und Absorption im Gewebe
  • Mathematische Beschreibung der Lichtausbreitung im Gewebe
  • Photophysik von Molekülen und Festkörpers
  • Grundlagen der Spektroskopie
  • Grundlagen der Photochemie
  • Photobiologie
  • Laser für die Biomedizin
  • Thermische Wirkung auf Biomoleküle und Gewebe
  • Ablation
  • Nichtlineare WW von Licht mit Materie und Photodisruption
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Grundkompetenz zum Verständnis von diagnostischen und therapeutischen Verfahren in der Biomedizinischen Optik
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur oder mündliche Prüfung nach Maßgabe des Dozenten
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
  • Prof. Dr. rer. nat. Alfred Vogel
  • PD Dr. rer. nat. Gereon Hüttmann
Sprache:
  • Wird nur auf Deutsch angeboten
Letzte Änderung:
3.12.2019

Modulhandbuch online

Zur Liste aller Module