Website
Modulhandbuch

Modul EC4002

E-Business (auslaufend) (EBusiness)

Dauer:
1 Semester
Angebotsturnus:
Wird nicht mehr angeboten
Leistungspunkte:
4
Studiengang, Fachgebiet und Fachsemester:
  • Master Medieninformatik 2014 (Wahlpflicht), Fachübergreifende Kompetenzen, Beliebiges Fachsemester
Lehrveranstaltungen:
  • EC4002-Ü: E-Business (Übung, 1 SWS)
  • EC4002-V: E-Business (Vorlesung, 2 SWS)
Workload:
  • 60 Stunden Selbststudium
  • 45 Stunden Präsenzstudium
  • 15 Stunden Prüfungsvorbereitung
Lehrinhalte:
  • Grundlagen und Entwicklungstendenzen von E-Business, Technologien und Prozesse beim elektronischen Handel, Information Economy – Trends und Zielgruppen, Management und Implementierung von E-Business- Modellen
Qualifikationsziele/Kompetenzen:
  • Die Studierenden werden in die Lage versetzt, die Bedeutung des E-Business für Unternehmen im Kontext gesamtwirtschaftlicher und gesellschaftlicher Entwicklungen zu verstehen und zu bewerten, die elektronische Wertschöpfungskette und die Art und Weise wie durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) Mehrwerte geschaffen werden können, zu verstehen und konzeptionell zu nutzen.
  • Sie werden angeleitet, die grundlegenden Technologien (Hardware, Software und Netzwerke), die zum Aufbau einer E-Business-Infrastruktur benötigt werden, zu kennen, deren Funktionsweise zu verstehen und hinsichtlich ihres Potentials einzuschätzen.
  • Darüber hinaus sind sie dazu in der Lage, Trends im Internet, insbesondere des Web 2.0, zu kennen und erläutern zu können, die Rolle der Konsumenten im Web 2.0 zu verstehen und nutzen zu können, Social Media-Strategien planvoll entwickeln zu können, die Entstehung von E-Business-Vorhaben und zugleich die damit einhergehenden Änderungs-/Veränderungsprozesse sowie Herausforderungen und die Rolle der IT inhaltlich zu durchdringen, die Analyse und den Auswahlprozess von E-Business-Systemen zu verstehen und kompetent anzuwenden.
Vergabe von Leistungspunkten und Benotung durch:
  • Klausur oder mündliche Prüfung nach Maßgabe des Dozenten
Modulverantwortlicher:
Lehrende:
  • Institut für Entrepreneurship und Business Development
Literatur:
  • T. Kollmann: E-Business: Grundlagen elektronischer Geschäftsprozese in der Net Economy - Verlag Springer, 4. Ausgabe, 2010
  • T. Kollmann: Online Marketing: Grundlagen der Absatzpolitik in der Net Economy - 2. Auflage, Stuttgart, 2013
  • Bernd W. Wirtz: Medien- und Internetmanagement - Gabler Verlag, 7. Auflage, 2011
  • Christian Maaß: E-Business Management-Gestaltung von Geschäftsmodellen in der digitalen Wirtschaft - UTB Stuttgart, 2008
Sprache:
  • Wird nur auf Deutsch angeboten
Bemerkungen:

Ehemals Teil von EC4000-KP12.

Letzte Änderung:
17.7.2019