Website

Interdisziplinäres Centrum für Biobanking-Lübeck

Das ICB-L ist der Zusammenschluss von über 40 Fachdisziplinen der Kliniken und Institute der Universität zu Lübeck und dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein. Damit bildet das ICB-L die Basis für Spitzenforschung zum Wohle der Patienten. Das ICB-L ist Teil der zusammen mit der Fraunhofer Einrichtung für Marine Biotechnologie (EMB) forschungsgeleiteten zentralen Biobank am Biomedizintechnischen Wissenschaftscampus (BioMedTec) Lübeck. Mehr...

Aktuelles

Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um die zentrale Biomaterialbank der Universität zu Lübeck.

Erweiterung der Teststellung für die automatisierte Stickstoff-Lagerung
Das ICB-L auf dem Nationalen Biobanken Symposium 
Das ICB-L auf der ESBB in London

Mehr...

 

 

 


 

Das höchste Gut ist das Wohl der Studienteilnehmer. Transparenz und Vertrauen zueinander ist der Grundpfeiler unserer soliden Biomaterialbank.

Hochwertige Probenprozessierung und qualitätsgesicherte Probenlagerung im ICB-L.

Sie haben die Möglichkeit online über das ICB-L Query Tool für Ihre Forschungsprojekte Patientenkohorten und Probenkollektive zusammenzustellen.

Hier finden Sie alle Formulare zur Prozessierung, Ein- und Auslagerung von Proben.

Aktuelle Informationen zum Interdisziplinären Centrum für Biobanking Lübeck (ICB-L)

Die Qualität einer Biomaterialbank zeichnet sich auch durch Trans­pa­renz aus. Gern beantworten wir Ihre Fragen. Kontaktieren Sie uns gerne! 

Mo, 18.07.2016

Pressemitteilung

15.000 Patienten stellen Daten für die Forschung zur Verfügung
Biobank der Universität zu Lübeck hat Aufklärungs- und Einwilligungskonzept erfolgreich etabliert...

Do, 09.06.2016

ESBB 2016 in Wien

Im September 2016 fährt das Team des ICB-L zur European Biobank Week in Wien.