Website

Molecular Life Science

Molecular Life Science vermittelt die molekulare Zell- und Strukturbiologie sowie deren Anwendung in Medizin und Biotechnologie.

Im Bachlorstudium erlernen Sie die Grundlagen der Naturwissenschaften (Biologie/Chemie/Physik/Mathematik).

Im Master-Studiums lernen Sie weitere medizinische Forschungsfelder kennen und können sich spezialisieren in Zellbiologie, Strukturbiologie, Neurowissenschaften oder Klinischer Immunologie.

Kennenlernen

Haben Sie Interesse gefunden am Studiengang?
Dann könnte Sie interessieren:

Fünf gute Gründe
Berufsbild
Info-Veranstaltungen
Bewerbung
Fragen & Antworten

Zellbiologie

In der Zellbiologie beschäftigen Sie sich mit den Grundlagen oder der Behandlung von Infektions- und Viruskrankheiten oder onkologischen Fragestellungen bis hin zu innovativen Ansätzen für den Ersatz von körpereigenem Gewebe.

Strukturbiologie

In der Strukturbiologie erforschen Sie die dreidimensionale Struktur von Enzymen, Enzym-Ligand-Wechselwirkungen, Drug Design oder die Zuckerstrukturen auf der Virusoberfläche, die zur Erkennung des Virus und seiner Bekämpfung von Bedeutung sind.

Neurowissenschaften

Im Bereich Neurowissenschaften wird Ihnen das Grundverständnis der Neuroanatomie und der Neurogenetik vermittelt, um ein tieferes Verständnis für genetische Defekte und die daraus entstehenden Krankheiten zu erlangen. Außerdem lernen Sie, wie die verscheidenen endokrinen Systeme des zentralen Nervensystems funktionieren und interagieren.

Klinische Immunologie

In der Klinischen Immunologie werden Ihnen verschiedene gastroenterologische, hämatologische, dermatologische und rheumatologische Krankheitsbilder vorgestellt, die Ihnen Einblicke in die klinisch-immunologischen sowie genetischen Aspekte diverser Autoimmunerkrankungen und Allergien geben sollen. Sie erhalten ein tieferes Verständnis zur Immunpathogenese, zur Diagnostik sowie zur Therapie unterschiedlichster Erkrankungen.

 

Berufsperspektiven

Sie werden gesucht als Wissenschaftler/in an Universitäten, Forschungsinstituten oder als Labor-, Entwicklungs- oder Projektleiter/in in Unternehmen der Diagnostik-, Pharma-, Kosmetikindustrie oder der Biotechnologie.

Aufgrund der vielen Praktika, besonders der Blockpraktika im Master, bei denen Sie in reale Forschungsvorhaben eingebunden sind, sind sie praxisorientierte Absolventen. Sie lösen Probleme selbständig, arbeiten interdiziplinär und schöpfen Ihr kreatives Potenzial aus.


Studiengang Molecular Life Science  Alle Infos zum
ersten Semester



Studium

Schnuppertag Life Sciences am 4. Dezember

Online: Einblick in die Studiengänge unserer Universität

Für Abiturientinnen, Abiturienten und alle Studieninteressierten:

  • Die Inhalte der Studiengänge
  • Einblick in die Ausbildungsräume
  • Die zukünftigen Berufsfelder

Stellen Sie Fragen an die online anwesenden Studiengangsleitungen und Studierenden.

Zeitplan der Online-Veranstaltungen am 4. Dezember 2020:

  • 15.00 Life-Science-Studiengänge - Die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Studiengänge werden aufgezeigt: Biophysik, Medizinische Ernährungswissenschaft (MEW), Molecular Life Science (MLS)
  • 16.00 Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften (MML)

Ab 3. Dezember finden Sie den Link zum Online-Schnuppertag der Life-Science-Studiengänge auf der folgenden Website:

Veranstaltungen und Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.

News

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Studiengänge