Website
Center for Doctoral Studies Lübeck (CDSL)

Geschäftsführung

  • Außendarstellung des CDSL
  • Zusammenarbeit/Vernetzung mit Promotionsprogrammen der UzL
  • Entwurf für die Verwendung der Mittel und Personalstellen
  • Beratung im Rahmen der Beantragung von Graduiertenkollegs und anderen Forschungspro-grammen bei Drittmittelgebern
  • Kontrolle der Einhaltung von Doktorandenvereinbarungen sowie Weiterbildungsregelun-gen
  • Weiterentwicklung von Auswahlsatzungen und Richtlinien, Studien- und Prüfungsordnun-gen
  • Leitung der Beiratssitzungen sowie Berichterstattung an den Beirat des CDSL
  • Kontrolle der Einhaltung von Doktorandenvereinbarungen sowie Weiterbildungsrege-lungen im Rahmen von strukturierten Programmen.
  • Erarbeitung eines Entwurfs für die Verwendung der dem CDSL für diese Aufgaben zuge-wiesenen zentralen Mittel und Personalstellen für die Beschlussfassung des Beirats
  • Organisation der dezentralen Qualitätssicherungs-Maßnahmen im Bereich der Promotionen
  • Beratung der Promovierenden und Betreuenden
  • Inhaltliche Entwicklung des Qualifizierungsangebots des CDSL
  • Inhaltliche Entwicklung des Konzeptes für die strukturierte Promotion in der Medizin
  • Inhaltliche Entwicklung eines Gender-Konzepts für Promovierende und Postdoktorandinnen in Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen der UzL
  • Ausweitung des Qualifizierungsangebotes auf Postdoktoranden
  • Inhaltliche Prüfung der curricularen Elemente der strukturierten Promotion

Kontakt


Dr. Inga Oberpichler
Tel: +49 451 3101 2300

inga.oberpichler(at)uni-luebeck(dot)de