Website
Dozierenden-Service-Center

Hochschuldidaktik – Lehrkompetenz-Konzept

Die Universität zu Lübeck hat exzellente Lehre zum Ziel. Dafür stellt sie ihr hochschuldidaktisches Angebot auf eine breitere Basis. Es wurde ab Januar 2012 ein neues hochschulweites hochschuldidaktisches Konzept erarbeitet, das die vorhandenen und zu erweiternden Lehrkompetenzen von Lehrenden berücksichtigt.

Fachkompetenz der Lehrenden ist wichtig für die Vermittlung der wissenschaftlichen Erkenntnisse und Handlungskonzepte in Medizin und in MINT-Bereichen. Fachkompetenz schließt allerdings nicht unbedingt eine Lehrkompetenz ein. Lehrkompetenz wird im hochschulischen Lehralltag jedoch immer wichtiger, um didaktisch professionell das Lernen der Studierenden fördern zu könnnen.

Lehrkompetenz ist auch ein Schlüssel zur Hochschulentwicklung. Eine exzellente Universität bietet auch exzellente Lehre an. Dazu will die Hochschuldidaktik durch ihr offenes Kurs-Konzept mit ca. 50 lehrkompetenzbezogenen Kursen beitragen.

Wir laden Sie ein, sich unsere Angebote anzuschauen, an ihnen teilzunehmen und evtl. ein hochschuldidaktisches Zertifikat zu erwerben!

Seit 2012 steht die Hochschuldidaktik auch für die MINT-Bereiche zur Verfügung. Wenden Sie sich an uns für Anregungen und Angebotsnachfragen aus den MINT-Bereichen! Gerne entwickeln wir für Sie MINT-spezifische und interdisziplinäre hochschuldidaktische Angebote.

Fachdidaktische Kurse bieten wir in MINT und Medizin an, gerne erarbeiten auch gemeinsam mit Ihnen teambezogene Angebote.

Externe Angebote

Angebote zu hochschuldidaktischen Kursen von externen Referent*innen nehmen wir gerne entgegen, um unser Programm zu optimieren.

Ihr Angebot sollte enthalten:

  1. Exposé des hochschuldidaktischen Angebotes unter Berücksichtigung von Gender-Diversity-Aspekten
  2. eigene hochschuldidaktische Erfahrungen
  3. Lehrerfahrungen an Hochschulen
  4. Promotion, akademische Ausbildung
  5. Honorarvorstellungen
  6. Terminvorschläge

Bitte richten Sie Ihre Angebote an: Dr. Bettina Jansen-Schulz

Programm akkreditiert

Im Dezember 2014 wurde das hochschuldidaktische Zertifikatsprogramm durch die Akkreditierungskommission der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik akkreditiert. Urkunde [PDF]

NEU! "DSC-SoTL" – Eigene Lehrfoschung

SoTL (Scholarship of Teaching and Learning) ist ein anderer Weg, ein hochschul­dida­ktisches Lehr­zertifikat zu erreichen. Lehrende können in sechs Schritten durch die Verbindung von Lehrforschung, Lehrcoaching und Kursbesuchen ihre eigene Lehre erforschen und individuell festgelegte Kurse aus dem hochschuldidaktischen Zertifikatsprogramm belegen. DSC-SoTL-Konzept [PDF]