Website
Aktuelles zur Universität und dem Campus

Zerdacht, zerredet, verspottet und seiner Schönheit im Unwissen beraubt

Donnerstag, 28.03.2024

Das Studium generale am 3. April (19:15 Uhr, Königstraße 42)

Annette Güldenring ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Sexualmedizin und Vorsitzende des wissenschaftlichen Fachbeirates Hirschfeld Stiftung. Sie spricht am 3. April 2024 über das Thema: "Zerdacht, zerredet, verspottet und seiner Schönheit im Unwissen beraubt - Ein lautes Nachdenken über die Einsamkeit verbotener Geschlechter". Die ursprünglich für den 22. November 2023 vorgesehene Veranstaltung musste damals krankheitsbedingt ausfallen.

Das Studium generale des Wintersemesters 2023/24 "Gelesen werden. Nur zwei Geschlechter?" hat ein hochaktuelles und gesellschaftlich breit debattiertes Thema aufgegriffen, das in der Medizin und in den Biowissenschaften derzeit eine neue Relevanz erfährt: Was heißt männlich, was heißt weiblich und was verstehen wir eigentlich unter Geschlecht? Gibt es nur zwei Geschlechter und wieso ist diese Frage so umstritten?

Die Vorträge im Studium generale finden zu den angekündigten Terminen mittwochs um 19:15 Uhr im Hörsaal des Instituts für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung der Universität zu Lübeck, Königstraße 42, statt.


 

Einsamkeit - eine Herausforderung für die Gesellschaft

Öffentliche Sonntagsvorlesung von Prof. Katja Götz am 12. Mai (11:30 Uhr im Rathaus der Hansestadt...


 

Parkinson-Forschung: Neue genetische Ursache identifiziert

Forschungsteam unter Leitung von Dr. Joanne Trinh, Leiterin der Forschungsgruppe 'Integrative Omics...


 

Zertifikat Vielfalt gestalten

Universität zu Lübeck erneut ausgezeichnet

Aktuelles


Podcast Gedankensprünge

Folge 27 zu "Bleibt am Ende nur die Hoffnung?"



Mo, 15.04.2024
Schon abonniert? Der Newsletter der Universität

Der nächste Newsletter erscheint am 15. Mai



Di, 23.04.2024
Eine kurze Geschichte des Ultraschalls

Antrittsvorlesung von Dr. Michael Andreas Gembicki am 23. April (16:00 Uhr, Hörsaal AM 4)



Di, 23.04.2024
Hinter den Kulissen des Schädels

Subduralhämatome im Fokus - Antrittsvorlesung von Dr. Arthur Robert Kurzbuch am 23. April (17:00 Uhr, Hörsaal AM 4)



Di, 30.04.2024
Muster im Fokus

Fortschritte in der Diagnostik bullöser Autoimmundermatosen - Antrittsvorlesung von Dr. Nina van Beek am 30. April (17:00 Uhr, Hörsaal AM 4)