Website
Aktuelles zur Universität und dem Campus

Das Günter-Grass-Haus

Montag, 29.05.2017

Das Günter-Grass-Haus (Foto: Grass-Haus)

Museumsführung für Studierende am 11. Juni

Die Sonntagsführungen für Studierende in Lübecker Museen beginnen jeweils um 11:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Wegen begrenzter Platzzahl ist eine Anmeldung unter museumsgang(at)uni-luebeck(dot)de jeweils bis Donnerstag vor dem Führungstermin erforderlich. First come – first served.

Das Günter-Grass-Haus wurde als Forum für Literatur und bildende Kunst im Jahr 2002 in der Glockengießerstraße 21 in Lübeck eröffnet. Der Schwerpunkt des Museums ist die Erforschung und Vermittlung des Zusammenwirkens von Literatur und bildender Kunst in Grass’ Werk. Der 1927 in Danzig geborene Schriftsteller, Grafiker und Bildhauer lebte von 1986 bis zu seinem Tod 2015 in der Nähe der Hansestadt, sein Sekretariat befand sich im selben Gebäude.

Für die interdisziplinäre Forschung steht dem Museum eine Sammlung mit mehr als 1.300 originalen Zeichnungen, Lithographien, Aquarellen und Radierungen sowie zahlreichen Manuskripten aus dem Nachlass des Künstlers zur Verfügung. 2016 wurden Digitalisate des gesamten Sammlungsbestands erstellt. Träger des Hauses ist die Kulturstiftung Hansestadt Lübeck.

Die Museumsführungen für Studierende finden mit freundlicher Unterstützung der Alumni, Freunde und Förderer der Universität zu Lübeck statt. Verantwortlich ist Prof. em. Dr. med. Eberhard Schwinger.

Museumsführungen für Studierende im Sommersemester 2017


 

CONNECT: Förderprogramm für Forschende

Onkologische Tandem-Forschung in Lübeck, Kiel und Hamburg


 

Masterpreis der jGBM für Lina Schlaeger

Juniorgruppe der Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie verleiht Masterpreis 2021/2022

Aktuelles


Blog der Präsidentin (Ausgabe 03/2022)

Professorin Gabriele Gillessen-Kaesbach schreibt in ihrem Blog über Themen innerhalb und außerhalb der Universität




Neue Podcast-Folge zu Nachkommen

15. Ausgabe der „Gedankensprünge“



Mi, 26.10.2022
Corona, Pest und Cholera

Studium Generale: Wie Infektionskrisen die Gesellschaft verändern



Di, 15.11.2022
Schon abonniert? Der Newsletter der Universität

Den Newsletter abonnieren: Hier finden Sie das Bestellformular Mit dem Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat, immer am Fünfzehnten, per Email über Neuigkeiten aus der Universität. Wir w



Di, 29.11.2022
CareerRopeUp – Women in Science am 29. November

Themenabend „Drittmittel“ mit Dr. Nina Perwitz und Annette Bender-Schiffer (19:30 Uhr online über Webex)