Website
Aktuelles zur Universität und dem Campus

Hinter den Kulissen des Schädels

Samstag, 23.03.2024

Salus aegroti suprema lex - Das Wohl des Kranken sei höchstes Gesetz (Foto: Rüdiger Labahn / Universität zu Lübeck)

Subduralhämatome im Fokus - Antrittsvorlesung von Dr. Arthur Robert Kurzbuch am 23. April (17:00 Uhr, Hörsaal AM 4)

Subduralhämatome sind zwischen der Dura mater und der Arachnoidea mater auftretende Blutungen, die in der Regel durch das Zerreißen von Blutgefäßen, die den Raum zwischen diesen Schichten überbrücken, entstehen. Subduralhämatome sind traumatischer oder nichttraumatischer Genese und können akut, subakut oder chronisch sein, je nachdem, wie viel Zeit seit dem Auftreten der Blutung vergangen ist.

Traumata, das Alter der Betroffenen und bestimmte Erkrankungen oder Faktoren, die die Blutgerinnung beeinträchtigen oder die Blutgefäße schwächen, wie zum Beispiel die Einnahme gerinnungshemmender Medikamente, Hämophilie oder chronischer Alkoholmissbrauch, können das Risiko eines Subduralhämatoms erhöhen. Die neurochirurgische Behandlung und die Prognose von akuten, subakuten und chronischen Subduralhämatomen unterscheidet sich beträchtlich.

Im Rahmen der Vorlesung werden die verschiedenen Typen der Subduralhämatome und deren therapeutische Behandlungsstrategien einschließlich relevanter klinischer Studien vorgestellt. Ferner werden Konzepte zur Prävention, der Vermeidung von Rezidiven sowie neue Therapieansätze betrachtet und im Hinblick auf den demografischen Wandel diskutiert.

  • Dr. med. Arthur Robert Kurzbuch schließt mit der Antrittsvorlesung seine Habilitation an der Universität zu Lübeck im Fachgebiet Neurochirurgie ab.

Dr. Arthur Robert Kurzbuch (Foto: privat)


 

"Unsere Uni - unsere Verantwortung"

Kampagne für ein vielfältiges und respektvolles Miteinander am Campus


 

Wer diagnostiziert die Zukunft?

Radiologie zwischen Mensch und KI - Öffentliche Sonntagsvorlesung von Prof. Roman Klöckner am 2....

Aktuelles


Podcast Gedankensprünge

Folge 27 zu "Bleibt am Ende nur die Hoffnung?"



Mi, 15.05.2024
Schon abonniert? Der Newsletter der Universität

Der nächste Newsletter erscheint am 15. Juni



Mi, 29.05.2024
Karrieretag 2024 - am 29. Mai

Kontaktmesse für Studierende und Unternehmen unterschiedlichster Branchen vor Ort am 29. Mai im Foyer des Audimax



So, 02.06.2024
Wer diagnostiziert die Zukunft?

Radiologie zwischen Mensch und KI - Öffentliche Sonntagsvorlesung von Prof. Roman Klöckner am 2. Juni (11:30 Uhr im Rathaus der Hansestadt Lübeck, Audienzsaal)



Mi, 05.06.2024
Brachytherapie - Techniken und klinische Applikationen

Antrittsvorlesung von Dr. Tamer Soror am 5. Juni (13:15 Uhr, Hörsaal Z 1/2)