Website
Master

Der Studienplan gibt einen Überblick darüber, in welchem Semester die verschiedenen Lehrveranstaltungen besucht werden sollten, welche Wahlpflichveranstaltungen belegt werden können, wieviele Kreditpunkte / ECTS-Punkte für die Module vergeben werden und in welcher Form sie stattfinden: als Vorlesung, Übung, Projekt oder Seminar.

Detaillierte Beschreibungen der einzelnen Module gibt es im Modulhandbuch.

Weitere Informationen zum Ablauf des Studiums und zu den Wahlpflichtveranstaltungen liefern die Ordnungen.

1. Semester (30 KP) 2. Semester (30 KP) 3. Semester (30 KP) 4. Semester (30 KP)
CS4235
Medien- und Designtheorie
4 KP (2V+1Ü)
CS4670
Ambient Computing
3 KP (3V)
CS4660
Prozessführungssysteme
4 KP (2V+1Ü)
CS5992
Masterarbeit Medieninformatik
30 KP
CS42640
Hypermediasysteme
4 KP (2V+1Ü)
CS4555
Medienübertragung
4 KP (2V+1Ü)
CS5160
Augmented, Mixed und Virtual Reality
4 KP (2V+1Ü)
CS4260
Master-Projekt Arbeitsplatzsysteme
8 KP (6P)
CS4630
Master-Projekt Mobile Systeme
8 KP (6P)
CS5160
Master-Projekt Ambiente Systeme
8 KP (6P)
Wahlmodul
4 KP (V/Ü/S)
CS5680
Master-Seminar Medieninformatik
4 KP (2S)
Wahlmodul
4 KP (V/Ü/S)

Informatik-Wahlmodule
18 KP (V/Ü/P/S)
PY4210
Ingenieurpsychologie
4 KP (3V)
PY4710
Sozialpsychologie und Soziale Mediene
4 KP (3V)
PY5210
Motivations- und Emotionspsychologie
4 KP (3V)
3-5 Prüfungen 3-4 Prüfungen 3-5 Prüfungen 1 Prüfung
Semesterwochenstunden: Vorlesung / Übung / Praktikum / Seminar KP: Kreditpunkte nach dem European Credit Transfer and Accumulation System (ECTS)
Medieninformatik Wahhlpflicht Informatik-Wahlpflicht Psychologie