Website
Lehrschwerpunkte

Lehrschwerpunkt Kommunikation

Lernen, ein gesundes Gespräch zu führen...

Das Medizinstudium in Lübeck ist nicht nur Kopfsache, sondern auch Herzensangelegenheit! Die empathische und zielführende Kommunikation mit Patientinnen und Patienten, Angehörigen, Kolleginnen und Kollegen ist Grundvoraussetzung für professionelles ärztliches Handeln.

Das Lübecker longitudinale Curriculum Kommunikation stärkt Kompetenzen in der ärztlichen Gesprächsführung und bereitet optimal auf die vielfältigen kommunikativen Aspekte des Arztberufes vor. Beginnend mit den Grundlagen der Anamnese führt das Lübecker Curriculum Kommunikation schrittweise an zunehmend schwierige Gesprächssituationen heran. Interaktive Unterrichtseinheiten in Kleingruppen ermöglichen, Kommunikationstechniken und -modelle selbst anzuwenden, zu reflektieren und ein konstruktives Feedback einzuholen. Kernstück der interaktiven Unterrichtseinheiten sind Kommunikationstrainings mit simulierten Gesprächen mit Schauspielpatientinnen und -patienten.

Einen guten Ein- und Überblick in das Lehrangebot Kommunikation der Humanmedizin gibt das Logbuch Kommunikation. Das Logbuch kann über Moodle (Sektion Medizin/Bereich Studium und Lehre) eingesehen werden. Hier der direkte Link: https://moodle.uni-luebeck.de/course/view.php?id=398

 

Der Lehrschwerpunkt Kommunikation in den Lübecker Nachrichten.

Weitere Artikel zum Thema Lübecker Lehrschwerpunkte, Medizinstudium und Studierendengesundheit finden Sie im Bereich Pressespiegel.

Sprecher Lehrschwerpunkt Kommunikation

Dr. Daniel Wiswede
Tel.: 0451 3101 7445
daniel.wiswede(at)neuro.uni-luebeck(dot)de

Koordination Lehrschwerpunkt Kommunikation

Caterina Bahlmann
Tel.: 0451 3101 7010
c.bahlmann(at)uni-luebeck(dot)de