Website
Master

Digitales Gesundheitswesen

  • Entwicklungen und Begriffe der Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Entwicklungsstand, Trends und Möglichkeiten des Digitalisierungsprozesses
  • Ziele, Konzepte und Methoden der Informatik und Ingenieurswissenschaften
  • Modelle zur Implementierung von technischen Innovationen
  • Abläufe und Prozesse der Softwareentwicklung
  • Kontextfaktoren für die Implementierung von Innovationen in Organisationen des Gesundheitswesen
  • Risiken sowie ethische, soziale und rechtliche Bedingungen von technischen Innovationen
  • Identifikation des Bedarfs für die Integration von Innovationen
  • Fachliche Führung von Teams und interdisziplinären Arbeitsgruppen

Forschung in den Therapieberufen

  • Ziele, Konzepte, Methoden und Entwicklungsstand der Therapiewissenschaften
  • Modelle der personenzentrierten Versorgung
  • Definition des fachlichen Beitrags der Therapieberufe zur interprofessionellen Gesundheitsversorgung
  • Lernprinzipien der Rehabilitation
  • Varianten von quantitativen und qualitativen Studien sowie Mixed-Methods-Studien
  • Varianten der Wissenssynthese zu komplexen Verfahrensweisen und Technologien
  • Bildgebende und elektrophysiologische Verfahren zur Untersuchung
  • Methoden für Entwicklung, Dissemination und Implementierung von Instrumenten für die Praxis
  • Entwicklung von Fragestellungen, Planung und Umsetzung eines Forschungsprojektes
  • Wissenschaftlich Argumentieren und kritische Reflektion von Forschungsergebnissen
  • Aufbau von professionellen Netzwerken zur Einbeziehung von relevanten Disziplinen
  • Wissenschaftliches Selbstverständnis und Rollenwechsel von Therapeut zu Wissenschaftler

Versorgungsforschung

  • Theorien des versorgungswissenschaftlichen Forschungsprozesses
  • Varianten von quantitativen und qualitativen Studien sowie Mixed-Methods-Studien
  • Varianten der Wissenssynthese zu komplexen Verfahrensweisen und Technologien
  • Ziele, Formen, Elemente und Gütekriterien von Qualitätsindikatoren
  • Methoden für die Entwicklung, Dissemination und Implementierung von Instrumenten für die Praxis
  • Entwicklungsstand der Versorgungsforschung, klinischer Forschung und Sozialforschung
  • Identifikation von Anforderungen für die Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung
  • Formulieren von Forschungsfragen für die Entwicklung von Innovationen
  • Plausible Begründung der Relevanz von wissenschaftlichen Vorhaben und Vertretung der Ergebnisse
  • Integration von allen Beteiligten am Forschungsprozess
  • Modelle der Arbeits- und Organisationspsychologie

Versorgungsentwicklung und -management

  • Modelle der personenzentrierten Versorgung
  •  Evidenzbasierte Patienteninformation und Shared-Decision-Making
  • Modelle zur Implementierung von Innovationen und Praxisentwicklung
  • Methoden der Qualitätssicherung, -entwicklung und -messung
  • Modelle der Arbeits- und Organisationspsychiologie
  • Ziele, Elemente, Formen von Qualitätsindikatoren
  • Bedarfsidentifikation für die Weiterentwicklung von Versorgungsprozesse oder -strukturen
  • Planung von Innovationen und Umsetzung in kooperativer Zusammenarbeit
  • Planung, Initiierung und Durchführung von Mitarbeiterbefragungen, Fortbildungen und Peer Reviews
  • Führung von Arbeitsgruppen oder Teams

 

 

Angestrebte Tätigkeitsfelder