Website
Veranstaltungen

Tag der therapeutischen Praxis (TTP)

Der Tag der therapeutischen Praxis (TTP) hat zum Ziel, als Teil des im Aufbau befindlichen praxisbasierten Forschungsnetzwerkes einen Beitrag zum Theorie-Praxis-Transfer in den Therapieberufen zu leisten, und die Universität zu Lübeck mit den lokalen therapeutischen und Gesundheitseinrichtungen zu vernetzen. Der TTP ist gedacht als universitäres Weiterbildungsangebot für Studierende der Ergotherapie und Logopädie, für berufspraktisch tätige Therapeutinnen und Therapeuten, sowie für Schülerinnen und Schüler im letzten Abschnitt ihrer Berufsfachschulausbildung.  

Termine

Mittwoch, den 15.01.2020, 17:00-19:30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie demnächst an dieser Stelle.

 

Vergangene Veranstaltungen

Freitag, den 26.04.2019, 15:00-19:00 Uhr

Thema: Betätigung und Kommunikation einschätzen - Neues und Bewährtes aus der ergotherapeutischen und logopädischen Diagnostik

Der Therapieprozess als eine Abfolge von Entscheidungen – Dr. Katharina Röse (Ergotherapeutin), Universität zu Lübeck

Betätigungsausführung standardisiert erheben und beurteilen: Das Assessment of Motor and Process Skills (AMPS) – Tabea Böttger, M.Sc. (Ergotherapeutin), P.A.N. Zentrum für Post-Akute Neurorehabilitation, Berlin

Der DTLA: ein neues Screening-Verfahren zur Einschätzung der Sprachfähigkeit bei neurodegenerativen Erkrankungen – Prof. Annette Baumgärtner, PhD (Logopädin), Universität zu Lübeck

Freitag, den 28.06.2019, 15:00-19:00 Uhr

Thema: Therapiefrequenz, Therapieinhalt und die Qual der Wahl - Aktuelles zu Evidenz ergotherapeutischer und logopädischer Interventionen

Evidenzbasiertes Vorgehen im Therapieprozess – Prof. Dr. Katharina Röse (Ergotherapeutin), Universität zu Lübeck 

Intensivtherapie bei Aphasie – Was, wann, wie lang, warum? – Prof. Annette Baumgärtner, PhD (Logopädin), Universität zu Lübeck 

homeCIMT – Klientinnen und Klienten mit motorischen Beeinträchtigungen der oberen Extremität nach einem Schlaganfall evidenzbasiert behandeln – Britta Tetzlaff, MScOT (Ergotherapeutin) Institut und Poliklinik für Allgemeinmedizin, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)

Persönliche Beratung durch:

Prof. Annette Baumgärtner PhD
Fachleitung Logopädie
Prof. Dr. Katharina Röse
Fachleitung Ergotherapie
Saphira Anstett, B.Sc.
Studiengangskoordination Ergotherapie / Logopädie