Website
Bachelor

Studienverlaufsplan

Der Studienverlaufsplan ist eine übersichtliche Darstellung des empfohlenen Studienverlaufs entsprechend der Studiengangsordnung (SGO). Er zeigt an, in welchem Semester eine Lehrveranstaltung besucht werden sollte, welche Lehrformen die Veranstaltungen umfassen (Vorlesung, Übung, Praktikum, Seminar) und wie viele Kreditpunkte für sie vergeben werden. Wenn entsprechend dem Studienplan studiert wird, ist gewährleistet, dass das Studium in der Regelstudienzeit von 5 Semestern abgeschlossen werden kann und dass die Veranstaltungen und Prüfungen sich nicht überschneiden. Das Studium ist zudem so organisiert, dass einzelne Module auch in anderen Semestern belegt werden können, um trotz des vorgegebenen Studienverlaufs eine gewisse Flexibilität im Studium zu ermöglichen.

Das Studium umfasst 16 Module, davon sind 13 interprofessionell und drei fachspezifisch konzipiert.

Fachspezifische Module Ergotherapie
  • Theorien und Modelle der Ergotherapie
  • Konzepte und Assessments im ergotherapeutischen Prozess
  • Lebensweltorientierung in der Ergotherapie

Der Studienverlaufsplan für die Fachrichtung Ergotherapie kann hier im pdf-Format heruntergeladen werden.

Fachspezifische Module Logopädie
  • Logopädie im Erwachsenenalter
  • Logopädie im Kindes- und Jugendalter
  • Lebensqualität und Teilhabe in der Logopädie

Der Studienverlaufsplan für die Fachrichtung Logopädie kann hier im pdf-Format heruntergeladen werden.

Nähere Informationen zu den einzelnen Modulen stehen im Modulhandbuch.

Weitere Informationen zum Ablauf des Studiums und den gültigen Fassungen der Studiengangsordnung (SGO) sowie Prüfungsverfahrensordnung (PVO) sind unter „Ordnungen“ zu finden.

Persönliche Beratung durch:

Prof. Annette Baumgärtner PhD
Fachleitung Logopädie
Prof. Dr. Katharina Röse
Fachleitung Ergotherapie
Saphira Anstett, B.Sc.
Studiengangskoordination Ergotherapie / Logopädie