Website

Medizinische Ingenieur­wissenschaften (MIW)

Forschen für den Menschen – Der Studiengang Medizinische Ingenieurwissenschaft eröffnet genau diese Perspektive. Der konsekutive Bachelor-Master-Studiengang richtet sich an Abiturientinnen und Abiturienten, die Spaß an interdisziplinären Aufgaben im Forschungsfeld zwischen Physik, Mathematik, Elektrotechnik, Informatik und Medizin haben. Dabei sind Leistungskurse wie Mathematik oder Physik keinesfalls Voraussetzung, jedoch ein großes Interesse an Problemstellungen und deren Lösungen in diesen Bereichen.

Von Beginn des Studiums an werden Medizinkompetenzen parallel zu den technisch-naturwissenschaftlichen Säulen vermittelt – dabei bildet die Technologie der dynamischen Bildgewinnung auf zellulärer Ebene und für die 4D-Diagnostik von Organen einen Forschungsschwerpunkt. Der Studiengang schafft so eine Brücke zwischen den medizinischen und technologischen Disziplinen am Lübecker Campus.

Möchtest Du persönlichen Kontakt?

Sprich mit StudentInnen der Medizinischen Ingenieurwissenschaft:
Frage an Christian
Fragen zum Studium? Sprich mit der Koordinatorin Christina Debbeler:
Frage an Christina

Mein Studium in 100 Sekunden