Website

Hörakustik und Audiologische Technik (HAT)

Der Hörsinn erlaubt es uns, miteinander zu kommunizieren, Musik zu hören, Gefahren zu erkennen und uns zu orientieren. Verfolgt man den Informationsfluss von der akustischen Quelle über die Schallausbreitung und die Verarbeitung im Ohr bis hin zur Wahrnehmung im Gehirn, so erschließt sich eine breite Palette wissenschaftlicher Disziplinen. Der Masterstudiengang Hörakustik und Audiologische Technik betrachtet alle diese Disziplinen und bereitet Sie auf Forschungs- und Entwicklungsarbeiten im Bereich des Hörens ideal vor.

Ein gutes Sprachverstehen ist ein selbstverständliches Ziel technischer Entwicklungen, aber auch die Wahrnehmung von Musik sollte nicht vernach- lässigt werden, denn sie ist ebenso wichtig für unser Lebensgefühl.

Möchtest Du persönlichen Kontakt?

Sprich mit StudentInnen der Hörakustik und Audiologischen Technik:
Frage an Larissa
Fragen zum Studium? Sprich mit der Koordinatorin Anita Möller:
Frage an Anita

Mein Studium in 100 Sekunden