Website
Office of Executive Board (GSP)

Department of Quality Management and Organisational Development

At the Universität zu Lübeck, we have a highly decentralised quality assurance system for all facets of the university: research, teaching, technology transfer and promotion of young scientists. Moreover, we value an efficient administration to create the best framework for facilitating our core tasks. This department processes key measures concerning QA and the development of the organisation and personnel. Moreover, it is responsible for public relations on quality-related aspects involving the Universität zu Lübeck.

V/1/1

Contact


Dipl.-Psych. Linda Brüheim
Tel: +49 451 3101 1200
Fax: +49 451 3101 1014
linda.brueheim(at)uni-luebeck(dot)de


  • Referatsleitung
  • Verzahnung und Weiterentwicklung der dezentralen und zentralen Qualitätssicherungsmaßnahmen zus. mit dem Referat „Akkreditierungen und Recht“
  • Zentrale Ansprechpartnerin für Fragen des Qualitätsmanagements
  • Mitglied in der Arbeitsgruppe Befragungen des Verbunds Norddeutscher Universitäten
  • Zentrale Online-Lehrevaluationen (Kurs-, Studiengangs-, PJ-Evaluation, Absolvent*innenbeafrgung)
  • Mitarbeiter*innenbefragung zur Arbeitszufriedenheit
  • Kennzahlen (u. a. Kontraktuelle Segregation, Neujahrsbrief zur Lehre)
  • Konzeptionierung und Durchführung weiterer interner Befragungen und Evaluationen mit quantitativen und qualitativen wissenschaftlichen Methoden
  • Unterstützung externer Befragungen und Evaluationen
  • Projektarbeit

V/1/10

  • Stellv. Referatsleitung
  • Organisationsentwicklung
  • Projektkoordination-/leitung der Projekte zur Verwaltungsdigitalisierung (u.a. E-Verwaltung, Zeiterfassung, Customer-Relationship-Management etc.)
  • Übergreifende Projektarbeit (u.a. E-Rechnung, E-Beschaffung)
  • Prozessmanagement
  • Kennzahlen „Universitätskennzahlen“

V/1/12

  • Konzeptionierung und Durchführung interner Befragungen und Evaluationen mit quantitativen und qualitativen wissenschaftlichen Methoden
  • Erhebung und Berechnung der Leistungsorientierten Mittelvergabe für den Bereich Lehre im Medizinstudiengang (LOM-Lehre Medizin)
  • Kennzahlen (Jahresbilanz Lehre)
  • Mitglied in der Arbeitsgruppe Monitoring des Verbunds Norddeutscher Universitäten

V/1/14

  • Prozessmanagement: Aufbau und Weiterentwicklung eines Prozessportals
  • Betreuung der Uni-App
  • Unterstützung bei Projekten zu Verwaltungsdigitalisierung