Website
Veranstaltungen

Veranstaltungen

Sa, 16.12.2017
Nichts ist, wie es scheint

Aufführung des Studierendentheaters der Universität zu Lübeck am 16. Dezember (20:00 Uhr, Altes Kesselhaus)



Di, 19.12.2017
Kinder- und Jugendmedizin: Unreife Lunge

Herausforderung für Frühgeborene und Neonatologen - Antrittsvorlesung von Dr. med. Guido Stichtenoth am 19. Dezember (17:00 Uhr, Hörsaal T1)



Di, 19.12.2017
Innere Medizin: Wer braucht schon Angiotensin?

Antrittsvorlesung von Dr. med. Inge Derad am 19. Dezember (18:00 Uhr, Hörsaal T1)



So, 07.01.2018
Chronische Hautentzündung und Ernährung

Sonntagsvorlesung von Prof. Dr. Ralf Ludwig am 7. Januar (11:30 Uhr, Rathaus)



Mo, 08.01.2018
Mariana Leky: "Was man von hier aus sehen kann"

Autorenlesung am 8. Januar im Buddenbrookhaus - Seminar im Rahmen des Lübecker Literarischen Colloquiums am 15. Januar



« Dezember 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04
05
06 07 08 09
10
11
12
13
14
15
16
17
19
20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
17:00 - Von Jane Austen bis J.F. Kennedy
Wenn die Nebennieren kein Cortisol mehr produzieren - Antrittsvorlesung von Dr. jur. Dr. med. Birgit Harbeck am 5. Dezember (17:00 Uhr, Hörsaal T 1)
11:30 - St. Annen-Museum
Museumsführung für Studierende am 10. Dezember
18:00 - Moderne Herzinfarkttherapie
Erkenntnisse der letzten 20 Jahre - Antrittsvorlesung von Prof. Dr. med. Gert Richardt am 12. Dezember (18 Uhr s.t. Hörsaal T1)
19:15 - Kollaps des Öffentlichen?
Heute: Geschlechterpolitik
20:00 - Nichts ist, wie es scheint
Aufführung des Studierendentheaters der Universität zu Lübeck am 16. Dezember (20:00 Uhr, Altes Kesselhaus)
20:00 - Studierendentheater: Nichts ist, wie es scheint
Aufführung des Studierendentheaters der Universität zu Lübeck noch am 16. Dezember (20:00 Uhr, Altes Kesselhaus)
17:00 - Kinder- und Jugendmedizin: Unreife Lunge
Herausforderung für Frühgeborene und Neonatologen - Antrittsvorlesung von Dr. med. Guido Stichtenoth am 19. Dezember (17:00 Uhr, Hörsaal T1)
18:00 - Innere Medizin: Wer braucht schon Angiotensin?
Antrittsvorlesung von Dr. med. Inge Derad am 19. Dezember (18:00 Uhr, Hörsaal T1)