Website
Sonntagsvorlesungen

Sommersemester 2019

7.4.2019
Von Hexen und Hebammen: das Wissen vom Gebären

Prof. Dr. rer. medic. Christiane Schwarz
Leiterin des Studiengangs Hebammenwissenschaft
Universität zu Lübeck

5.5.2019
Von seltenen Erkrankungen und deren (möglicher) Therapie

Prof. Dr. rer. nat. Jeanette Erdmann
Institut für Kardiogenetik
Universität zu Lübeck

2.6.2019
Das Universitäre Herzzentrum – welche Vorteile gibt es für die Patienten?
Prof. Dr. med. Harald Langer               
Direktor der Medizinischen Klinik II Kardiologie       
und
Prof. Dr. med. Stephan Ensminger
Direktor der Klinik für Herz- und thorakale Gefäßchirurgie
                           
7.7.2019
Gefäßschäden und Bluthochdruck - neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu Volkskrankheiten

Prof. Dr. rer. nat. Kristina Kusche-Vihrog
Direktorin des Instituts für Physiologie
Universität zu Lübeck

Wintersemester 2018/19

4.11.2018
Kopfschmerzen und Migräne
Was kann die Physiotherapie für Sie tun?

Prof. Dr. Kerstin Lüdtke
Professorin für Physiotherapie
Universität zu Lübeck

2.12.2018
Kann man die Asthma-Epidemie stoppen?
Von Bakterien, Bauernhöfen und James Bond

Prof. Dr. Matthias Kopp
Leiter der Sektion für Pädiatrische Pneumologie und Allergologie
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Universität zu Lübeck

6.1.2019
Geschichte der Lübecker Intensivmedizin von 1980 bis 2018

Prof. Dr. Elke Muhl
Ehem. Leiterin der Operativen Intensivstation
Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Universität zu Lübeck

3.2.2019
Strategien gegen den Hausärztemangel

Prof. Dr. Jost Steinhäuser
Direktor des Institutes für Allgemeinmedizin
Universität zu Lübeck

Jeweils von 11.30 bis 12.30 Uhr
im Rathaus der Hansestadt Lübeck,
Breite Straße 62. Eintritt frei.

Leitung: Prof. Dr. med. Karl-Friedrich Klotz

Sommersemster 2018

6. Mai
Tuberkulose 2018: Rückkehr der weißen Pest?
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Christoph Lange
Chefarzt und Kommissarischer Medizinischer Direktor
Medizinische Klinik Borstel, Forschungszentrum Borstel

3. Juni
Warum schlafen wir eigentlich nachts?
Von inneren Uhren bei Mäusen und Menschen

Prof. Dr. rer. nat. Henrik Oster
Leiter der Abteilung Chronobiologie
Institut für Neurobiologie, Universität zu Lübeck

1. Juli
Lebensqualität nach der Behandlung
auf der Intensivstatio
n
Prof. Dr. med. Maria Deja
Leiterin der Sektion Interdisziplinäre Operative
Intensivmedizin, Klinik für Anästhesiologie und
Intensivmedizin, Universität zu Lübeck

Jeweils von 11.30 bis 12.30 Uhr
im Rathaus der Hansestadt Lübeck,
Breite Straße 62. Eintritt frei.

Leitung: Prof. Dr. med. Karl-Friedrich Klotz

Wintersemester 2017/18

Die Sonntagsvorlesungen der Universität zu Lübeck richten sich mit aktuellen und allgemein interessierenden Themen aus der Wissenschaft, die in populärer Form vorgetragen werden, an die Bevölkerung Lübecks und der Umgebung.

5.11.2017

Zukunft ohne Pflege? - Lösungen für eine (gute) pflegerische Versorgung!
Prof. Dr. phil. Sascha Köpke
Leiter der Sektion für Forschung und Lehre in der Pflege, Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie: 

3.12.2017

Entzündungen und Gelenkschmerzen: die lautlosen Killer
Prof. Dr. med. Gabriela Riemekasten
Direktorin der Klinik für Rheumatologie
 

7.1.2018

Wie ernähre ich mich bei chronischen Hautentzündungen richtig?
Prof. Dr. med. Ralf Ludwig
Direktor des Lübecker Instituts für experimentelle Dermatologie
 

4.2.2018

Gesundheit am Arbeitsplatz im Wandel der Zeit: Was erwartet uns mit Arbeit 4.0?
Prof. Dr. med. Elke Ochsmann
Direktorin des Instituts für Arbeitsmedizin

 

Jeweils von 11:30-12:30
im Rathaus der Hansestadt Lübeck, Audienzsaal
Breite Straße 62, Eintritt frei
Leitung: Prof. Dr. med. Karl-Friedrich Klotz

Sommersemester 2017

7. Mai 2017
Können Bioproben eine individuelle Therapieplanung unterstützen? 
Die Lübecker Biobank als Ort moderner Forschung
Prof. Dr. med. Dr. phil. Jens Habermann
Klinik für Chirurgie
Sektion für Translationale Chirurgische Onkologie und Biomaterialbanken (ICB-L)

11. Juni 2017
Der Neandertaler in uns? 
Aktuelle Übersicht der Verwandtschaftsanalyse

PD Dr. rer. nat. Bärbel Kunze
Institut für Biologie
Lübecker offenes Labor (LoLa)

2. Juli 2017
Gesundheit auf dem Teller? 
Eine medizinische Sichtweise auf die Ernährung

Prof. Dr. med. Christian Sina
Medizinische Klinik 1
Institut für Ernährungsmedizin 

Jeweils von 11:30-12:30 
im Rathaus der Hansestadt Lübeck, Audienzsaal
Breite Straße 62, Eintritt frei
Leitung: Prof. em. Dr. rer. nat. Lüder C. Busch

Wintersemester 2016/17

Die Sonntagsvorlesungen der Universität zu Lübeck richten sich mit aktuellen und allgemein interessierenden Themen aus der Wissenschaft, die in populärer Form vorgetragen werden, an die Bevölkerung Lübecks und der Umgebung.

6. November 2016    
Vom Star-Stecher zum Nano-Laser. Die Evolution der Chirurgie des Grauen Stars.
Prof. Dr. med. Salvatore Grisanti, Klinik für Augenheilkunde
               
4. Dezember 2016
Schwindel – Alarm der Sinne für unser Gleichgewicht
PD Dr. med. Björn Machner, Klinik für Neurologie

8. Januar 2017
Prostata – Erkrankungen und ihre Behandlungen in Zeiten der Schlüsselloch-Chirurgie
Prof. Dr. med. Axel Merseburger, Klinik für Urologie

5. Februar 2017
Zungenstimulation – Schöne Neue Welt der Schlafchirurgie
PD Dr. med. Armin Steffen, Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Jeweils von 11.30 bis 12.30 Uhr
im Rathaus der Hansestadt Lübeck, Audienzsaal
Breite Straße 62, Eintritt frei

Sommersemester 2016

8. Mai 2016
Sei Du selbst die Veränderung, die Du in der Welt sehen willst – eine Entscheidungshilfe aus der Hirnforschung
Prof. Dr. phil. So Young Park, Direktorin des Instituts für Psychologie I

5. Juni 2016
Tuberkulose – einst und jetzt
PD Dr. med. Emanuel Palade, Leiter des Bereichs Thoraxchirurgie der Klinik für Allgemeine Chirurgie

3. Juli 2016
Moderne Therapie des Melanoms
PD Dr. med. Patrick Terheyden, Oberarzt und Stellvertretender Direktor der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie

Die Termine der Sonntagsvorlesungen im Wintersemester 2015/16

1. November 2015

Und immer zirkuliert ein neues, frisches Blut“ (Mephistopheles in Faust I)

Prof. Dr. med. Siegfried Görg Institut für Transfusionsmedizin


13. Dezember 2015

Deep Networks – Wie Google und Facebook ihre Gesichter erkennen

Prof. Dr. rer. nat. Thomas Martinetz Institut für Neuro- und Bioinformatik


10. Januar 2016

Neue Infektionen nach den Zeiten von Pest und Cholera – Sind wir gut vorbereitet?

Prof. Dr. med. Werner Solbach Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene


7. Februar 2016

Entscheidungen im Schatten der Endlichkeit – Ein Plädoyer für eine neue Gesprächskultur in der Onkologie

Prof. Dr. med. Frank Gieseler Medizinische Klinik I, Bereich Experimentelle Onkologie, Palliativmedizin und Ethik in der Onkologie 

Die Termine der Sonntagsvorlesungen im Sommersemester 2015

Die Sonntagsvorlesungen der Universität zu Lübeck richten sich mit aktuellen und allgemein interessierenden Themen aus der Wissenschaft, die in populärer Form vorgetragen werden, an die Bevölkerung Lübecks und der Umgebung.

Die Termine im Sommersemester 2015

3. Mai 2015
Die interventionelle Strahlentherapie (Brachytherapie)  - Was ist das?
Prof. Dr. med., Dr. med. univ. (H), C. sc. (H) György Kovacs, Klinik für Strahlentherapie, Bereich Interdisziplinäre Brachytherapie   
                
7. Juni 2015
Herzinfarkt - Gen oder Umwelt?
Prof. Dr. rer. nat. Jeanette Erdmann, Institut für Integrative und Experimentelle Genomik

5. Juli 2015
Behandlung von Herzklappenfehlern – Wann operieren, wann Kathetertechniken?
Prof. Dr. med. Holger Thiele, Medizinische Klinik II

Jeweils von 11.30 bis 12.30 Uhr im Rathaus der Hansestadt Lübeck, 
Breite Straße 62, Eintritt frei 

Leitung: Prof. em. Dr. rer. nat. Lüder C. Busch

Die Termine der Sonntagsvorlesungen im Wintersemester 2014/2015

Die Sonntagsvorlesungen der Universität zu Lübeck richten sich mit aktuellen und allgemein interessierenden Themen aus der Wissenschaft, die in populärer Form vorgetragen werden, an die Bevölkerung Lübecks und der Umgebung.

Alle Termine der Sonntagsvorlesungen im Wintersemester 2014/2015:

2. November 2014
Schlau, schlauer, Lübeck - Eine Stadt wird zur Smart City
Prof. Dr. rer. nat. Stefan Fischer, Institut für Telematik

7. Dezember 2014
Licht ins Dunkel - Die optische Kohärenztomographie für diemedizinische Bildgebung

Prof. Dr. rer. nat. Robert Huber, Institut für Biomedizinische Optik

4. Januar 2015
Chronische Schmerzen - Möglichkeiten und Grenzen dermedikamentösen Therapie
Prof. Dr. med. Carla Nau, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

1. Februar 2015
Das dritte Geschlecht - Von der Biologie zur gesellschaftlichen Diskussion
Prof. Dr. med. Olaf Hiort, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Die Sonntagsvorlesungen finden jeweils von 11.30 bis 12.30 Uhr 
im Rathaus der Hansestadt Lübeck, Breite Straße 62, statt. Der Eintritt ist frei.
Leiter der Veranstaltungsreihe Prof. em. Dr. rer. nat. Lüder C. Busch.

Die Termine der Sonntagsvorlesungen im Sommersemester 2014

6. April 2014
Mythos Übergewicht -
Warum dicke Menschen länger leben

Prof. Dr. med. Achim Peters,
Medizinische Klinik I –
Klinische Forschergruppe „Selfish brain“

4. Mai 2014
Die Euroimmun AG –
Beispiel einer erfolgreichen Ausgründung
der Universität zu Lübeck

Prof. Dr. med. Winfried Stöcker,
Euroimmun Medizinische Labordiagnostika AG, Lübeck

1. Juni 2014
Interaktiver Durchblick -
Wie Technik für ältere Benutzer gestaltet sein sollte

Institut für multimediale und interaktive Systeme
Prof. Dr.-Ing. Nicole Jochems,

Achtung: Die Vorlesung am 6. Juli muss leider ausfallen. Sie wird auf das kommende Wintersemester verschoben.

6. Juli 2014
Schlau, schlauer, Lübeck – eine Stadt wird zur Smart City

Prof. Dr. rer. nat. Stefan Fischer, Institut für Telematik

Sonntagsvorlesungen SS2014

Die Termine der Sonntagsvorlesungen im Wintersemester 2013/14

3. November 2013
Kultur und Kommunikation Gehörloser
Prof. Dr. rer. nat. Horst Pagel,
Institut für Physiologie

1. Dezember 2013
Die Herzklappe: von Leonardo bis heute
Prof. Dr. Hans-H. Sievers,
Klinik für Herz- und thorakale Gefäßchirurgie

5. Januar 2014
Pankreas - das Zentralorgan des Menschen
Prof. Dr. med. Tobias Keck,
Klinik für Chirurgie

2. Februar 2014
Wie kommt das Kamel durch ein Nadelöhr ?
Minimal-invasive Operationsverfahren in der
Gynäkologie

Prof. Dr. med. Achim Rody,
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Die Sonntagsvorlesungen finden jeweils von 11.30 bis 12.30 Uhr 
im Rathaus der Hansestadt Lübeck, Breite Straße 62, statt. Der Eintritt ist frei.
Leiter der Veranstaltungsreihe Leitung Prof. em. Dr. rer. nat. Lüder C. Busch

Sonntagsvorlesungen SS2013

Die Termine der Sonntagsvorlesungen im Sommersemester 2013

7. April 2013: Das Herz im Blick: Was CT und MRT in der modernen Herzdiagnostik leisten
Privat-Dozent Dr. med. Peter Hunold, Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin

5. Mai 2013: Moderne Hörimplantate bringen die Welt ins Ohr zurück
Dr. med. Henning Frenzel,
Klinik für HNO-Heilkunde und Plastische Operationen

2. Juni 2013: Diabetes: Viel mehr als "hoher Blutzucker"
Prof. Dr. med. Morten Schütt,
Medizinische Klinik I, Bereich Diabetes und Stoffwechsel

7. Juli 2013: Riechkodes, Urgerüche und Parkinson:
Aus der Informatik in die Klinik
Prof. Dr. rer. nat. Amir Madany Mamlouk,
Institut für Neuro- und Bioinformatik

Sonntagsvorlesungen SS2013

Die Termine der Sonntagsvorlesungen im Wintersemester 2012/13:

4. November 2012: Detektive in Weiß-Tätern auf der Spur Prof.Dr.med.Christoph Meißner, Institut für Rechtsmedizin

2. Dezember 2012: Aktuelle Schlaganfallbehandlung mit dem Hirnkatheter
Prof. Dr. med. Dirk Petersen, Institut für Neuroradiologie

6. Januar 2013: Künstliche Beatmung - Möglichkeiten und Grenzen
Prof. Dr. med. Elke Muhl, Klinik für Chirurgie

3. Februar 2013: Brust - Ansichten
Privat-Dozentin Dr. med. Dorothea Fischer,
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Sonntagsvorlesungen im WS 2012/13

Alle Termine, Themen und Referenten der Sonntagsvorlesungen im Sommersemester 2012:

6. Mai: Von Helden und Heulsusen - Warum Schmerzen bei Männern und Frauen unterschiedlich sind (Dr. med. Martin Lindig, Klinik für Anästhesiologie, Leiter der Schmerzambulanz)

3. Juni: Marine Biotechnologie - Wie das Meer in die Industrie fließt (Prof. Dr. rer. nat. Charli Kruse, Institut für Medizinische und Marine Biotechnologie, Fraunhofer Einrichtung für Marine Biotechnologie)

1. Juli: Stellung der Frau in der naturwissenschaftlichen Forschung (Prof. Dr. rer. nat. Janette Erdmann, Medizinische  Klinik II, Leiterin des Molekulagenetischen Labors)

Sommersemester 2012
Wintersemester 2011/12

Wintersemester 2011/2012

6. November 2011: Haarausfall - Kosmetik oder Krankheit? (Priv.-Doz. Dr. med. Tobias Fischer, Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie)

18. Dezember 2011: Kennst Du der Mutter Künste nicht? - Richard Wagners Liebeszauber aus medizinischer Sicht (Priv.-Doz. Dr. med. Gunther Weitz, Medizinische Klinik I)

8. Januar 2012: Von medizinischen Bildern zu virtuellen Körpermodellen - Neue Möglichkeiten für die medizinische Diagnostik, Therapie und Ausbildung (Prof. Dr. rer. nat. Heinz Handels, Institut für Medizinische Informatik)

5. Februar 2012: Methusalem und Co. - Der Beitrag der Gene (Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Katja Lohmann, Klinik für Neurologie, Sektion für Klinische und Molekulare Neurogenetik)

Wintersemester 2008/09

2. November 2008: Hormontherapie in den Wechseljahren: Fluch oder Segen? (Prof. Dr. med. Klaus Diedrich, Universitätsklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Lübeck) 

7. Dezember 2008: Marcel Proust und die moderne Schlafforschung (Prof. em. Dr. med. Horst Lorenz Fehm, Medizinische Klinik I, Lübeck)

4. Januar 2009: Rheumabehandlung 2009: Vom Katzenfell zu den Biologica (Prof. Dr. med. Wolfgang Gross, Universitätspoliklinik für Rheumatologie Lübeck und Rheumaklinik Bad Bramstedt) 

1. Februar 2009: Altern ohne zu altern? Mythen und Fakten der Beziehung zwischen Stoffwechsel und Altern (Prof. Dr. med. Hendrik Lehnert, Medizinische Klinik I, Lübeck) 

Sommersemester 2009

3. Mai 2009: Wenn die Gelenke schmerzen (Prof. Dr. med. Martin Russlies, Klinik für Chirurgie des Stütz- und Bewegungsapparates, Sektion für Orthopädie) 

7. Juni 2009: Zukunft der Früherkennung von Tumorerkrankungen und Konsequenzen für die Behandlung (Prof. Dr. med. Hans-Peter Bruch, Klinik für Allgemeine Chirurgie) 

5. Juli 2009: Der Eid des Hippokrates: Regeln von gestern für die Medizin von morgen? (Prof. Dr. med. Cornelius Borck, Institut für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung) 

Wintersemester 2009/10

1. November 2009: Musik und Gehirn (Prof. Dr. med. Volker Tronnier, Klinik für Neurochirurgie) 

6. Dezember 2009: Schiller als Arzt und Patient im Kontext der Medizin und Kultur um 1800 (Prof. em. Dr. phil. Dietrich v. Engelhardt, Institut für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung) 

10. Januar 2010: Der Klügere sieht nach: Wie moderne bildgebende Verfahren die Diagnostik verändern (Prof. Dr. med. Jörg Barkhausen, Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin) 

7. Februar 2010: Steinreich als Last - Die Geschichte des Harnsteinleidens (Prof. Dr. med. Dieter Jocham, Klinik für Urologie) 

Sommersemester 2010

11. April 2010: Brustkrebs: Heilung durch frühe Diagnose (Prof. Dr. med. Dr. h.c. Klaus Diedrich, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe)

2. Mai 2010: Virtuelle Einblicke in den Menschen - Über die Faszination der Physik bildgebender Systeme (Prof. Dr. rer. nat. Thorsten M. Buzug, Institut für Medizintechnik)

6. Juni 2010: Prioritätensetzung in der gesundheitlichen Versorgung (Prof. Dr. med. Dr. phil. Hans-Heinrich Raspe, Institut für Sozialmedizin)

4. Juli 2010: Melancholie in der künstlerischen Darstellung (Prof. Dr. med. Fritz Hohagen, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie) 

Wintersemester 2010/11

7. November 2010: Organspende und Transplantation (Priv.-Doz. Dr. med. Conny Bürk, Klinik für Chirurgie)

5. Dezember 2010: Unsere Partnerschaft mit Czernowitz, Ukraine (Prof. Dr. med. Karl-Friedrich Klotz, Klinik für Anaesthesiologie)

9. Januar 2011: Galle - gelber Lebenssaft oder Grund allen Übels? (Prof. Dr. med. Klaus Fellermann, Medizinische Klinik I)

6. Februar 2011: Pathologie heute - auf den Spuren von Quincy oder Lotse in der Krebsmedizin
(Prof. Dr. med. Alfred Feller, Institut für Pathologie)

Sommersemester 2011

3. April 2011: 50 Jahre Laser! 25 Jahre biomedizinische Laserforschung in Lübeck (Prof. Dr. phil. nat. Dr. med. habil. Reginald Birngruber, Institut für Biomedizinische Optik)

8. Mai 2011: Lübeck kämpft für seine Uni. Wo stehen wir heute? (Prof. Dr. med. Jürgen Westermann, Institut für Anatomie)

5. Juni 2011: Chirurgische Hilfseinsätze in Entwicklungsländern und Krisengebieten - Wanderung auf schmalem Pfad (Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Peter Sieg, Klinik für Kiefer- und Gesichtschirurgie)

3. Juli 2011: Das Auge. Ein Wunder der Natur (Prof. Dr. med. Salvatore Grisanti, Klinik für Augenheilkunde)

Sommersemester 2005

3. April 2005: "Wenn die Luft knapp wird - Diagnose und Therapie von Atemstörungen" (Prof. Dr. med. Klaus Dalhoff, Medizinische Klinik III)

8. Mai 2005: "Gefahr durch neue Viren: War SARS erst der Anfang?" (Prof. Dr. rer. nat. Rolf Hilgenfeld, Institut für Biochemie)

5. Juni  2005: "Tödliches Risiko: Bluthochdruck" (Prof. Dr. med. Peter Dominiak, Institut für experimentelle und klinische Pharmakologie und Toxikologie)

3. Juli 2005: "Maßgeschneidert: Wie der Mensch das Meter (er-)fand" (Prof. Dr. rer. nat. Horst Pagel, Institut für Physiologie)

Wintersemester 2005/06

6. November 2005: "Moderne Zeiten für das Morgenland? - Erfahrungen als Kinderarzt in Bagdad" (Dr. med. Thorsten Wygold, KLinik für Kinder- und Jugendmedizin)

4. Dezember 2005: "Gewalt - ein vermeidbares Phänomen?" (Prof. Dr. med. Manfred Oehmichen, Institut für Rechtsmedizin)

8. Januar 2006: "Ein Zweitherz aus einem Rückenmuskel? Aktuelle Forschungsergebnisse" (Prof. Dr. med. Norbert Guldner, Klinik für Herzchirurgie)

5. Februar 2006: "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte: Mathematik im OP" (Prof. Dr. rer. nat. Bernd Fischer, Institut für Mathematik)

Sommersemester 2006

2. April 2006: "Wie heilbar ist Krebs?" (Prof. Dr. med. Jürgen Dunst, Klinik für Strahlentherapie)

7. Mai 2006: "Sinnestäuschungen bei Gesunden und psychischen Erkrankungen - wie wirklich ist die Wirklichkeit?" (Prof. Dr. med. Fritz Hohagen, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie)

11. Juni 2006: "Stammzellen: Eine neue Ära in der Medizin?" (Prof. Dr. med. Barbara Wollenberg, Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde)

2. Juli 2006: "Forever young - gesund und schön durch Laser?" (Prof. Dr. med. Detlef Zillikens, Klinik für Dermatologie und Venerologie)

Wintersemester 2006/07

5. November 2006: "Zeit und Gehirn. Gehirnzeit" (Prof. Dr. med. Detlef Kömpf, Klinik für Neurologie)

3. Dezember 2006: "Software - eine merkwürdige Ware" (Prof. Dr. rer. nat. Walter Dosch, Institut für Softwaretechnik und Programmiersprachen)

7. Januar 2007: "Intelligente autonome Roboter - Vision oder Wirklichkeit?" (Prof. Dr.-Ing. Erik Maehle, Institut für Technische Informatik)

4. Februar 2007: "Emanuel Geibel - Lübecks vergessener Nationaldichter" (Prof. Dr. phil. Hans Wißkirchen, Direktor der Kulturstiftung Hansestadt Lübeck, Honorarprofessor für Neue Deutsche Literatur der Universität zu Lübeck)

Sommersemester 2007

6. Mai 2007: "Wie kommt das Herz zu seiner symbolischen Form? Über Herkunft und Bedeutung des Wappenzeichens der Kardiologie" (Priv.-Doz. Dr. med. Joachim Weil, Medizinische Klinik II)

3. Juni 2007: "Computerschwärme & Co: Was die Informatik von der Biologie lernen kann" (Prof. Dr. rer. nat. Stefan Fischer, Institut für Telematik)

1. Juli 2007: "Das Geheimnis der Medici-Gräber in Florenz gelüftet?" (Prof. Dr. phil. Dietrich v. Engelhardt, Institut für Medizin- und Wissenschaftsgeschichte)

Wintersemester 2007/08

4. November 2007: "Pigmentfabriken in unserer Haut: von Sommersprossen und anderen Flecken" (Priv.-Doz. Dr. med. Sven Krengel, Klinik für Dermatologie und Venerologie)

2. Dezember 2007: "Bionik: Spielerei oder Wissenschaft?" (Prof. em. Dr. rer. nat. Günter Schäfer, Institut für Biochemie)

6. Januar 2008: "Die Geschichte des Tauchens - Technik und Tauchmedizin von der Antike bis zur Gegenwart" (Dr. med. Hendrik Graefe, Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde)

3. Februar 2008: "Zu groß - zu klein - zu dick - zu dünn. Eine Frage von Vererbung oder Ernährung?" (Prof. Dr. med. Gabriele Gillessen-Kaesbach, Institut für Humangenetik)

Sommersemester 2008

6. April 2008: Deutsches Museum Technik und Gesundheit - in Lübeck?! (Priv.-Doz. Dr. med. Meinolfus Strätling, Klinik für Anaesthesiologie, z.Zt. University Hospital of Wales, Great Britain)

4. Mai 2008: Vom Röntgenstrahl zur virtuellen Darmspiegelung (Dr. med. Thorsten Leibecke / Priv.-Doz. Dr. med. Beate Stöckelhuber, Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin)

1. Juni 2008: Was sind adulte Stammzellen - wie können sie genutzt werden? (Prof. Dr. rer. nat. Charli Kruse, Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik, Universität zu Lübeck)

6. Juli 2008: Hypnose in der operativen Medizin (Priv.-Doz. Dr. med. Dr. med. dent. Dirk Hermes, Lübeck)  

Wintersemester 2008/09

Sonntagsvorlesungen vergangener Semester

Die Sonntagsvorlesungen der Universität zu Lübeck bestehen seit dem Sommersemester 2002. Hier die Programme der bisherigen Semester.

Sommersemester 2002

7. April 2002: "Warum wir schlafen" (Prof. Dr. med. Horst Lorenz Fehm, Medizinische Klinik I)

5. Mai 2002: "Unsterbliche Musik und todbringende Keime" (Prof. Dr. rer. nat. Ernst Th. Rietschel, Forschungszentrum Borstel)

2. Juni 2002: "Rückenschmerzen in Lübeck" (Prof. Dr. med. Dr. phil. Hans-Heinrich Raspe, Institut für Sozialmedizin)

7. Juli 2002: "Humangenetik heute - Von der Rassenhygiene über Eugenik zur individuellen Familienberatung" (Prof. Dr. med. Eberhard Schwinger, Institut für Humangenetik)

Wintersemester 2002/03

3. November 2002: "Forschung am Embryo - wollen wir das?" (Prof. Dr. med. Klaus Diedrich, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe)

1. Dezember 2002: "Haupttodesursache Übergewicht: Schuld oder Schicksal? (Prof. Dr. med. Horst Lorenz Fehm, Medizinische Klinik I)

5. Januar 2003: "Die Reise ins Ich - Neue Bilder aus dem Inneren des Körpers" (Priv.-Doz. Dr. med. Heike Lorch, Institut für Radiologie)

2. Februar 2003: "Allianz gegen Infekte - Das Wunder der Abwehr" (Prof. Dr. med. Werner Solbach, Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene)

Sommersemester 2003

6. April 2003: "Wenn der Darm die Nerven verliert" (Priv.-Doz. Dr. med. Thilo Wedel, Institut für Anatomie)

4. Mai 2003: "Von Giften, Pillen und Zaubertränken - wie Medikamente wirken" (Prof. Dr. rer. nat. Thomas Peters, Institut für Chemie)

1. Juni 2003: "Doping im Leistungssport" (Prof. Dr. med. Wolfgang Jelkmann, Institut für Physiologie)

6. Juli 2003: "Die Haut - unsere wertvolle Hülle: Grenz- und Kommunikationsorgan" (Prof. Dr. med. Helmut H. Wolff, Klinik für Dermatologie und Venerologie)

Wintersemester 2003/04

2. November 2003: "Anti-Aging durch Hormone?" (Prof. Dr. med. Horst Lorenz Fehm, Medizinische Klinik I)

7. Dezember 2003: "Das Gehirn, die Seele und der freie Wille" (Prof. Dr. med. Detlef Kömpf, Klinik für Neurologie)

4. Januar 2004: "Das digitale Heimkino - vom VHS-Videorecorder zum DVD-Spieler" (Prof. Dr.-Ing. Til Aach, Institut für Signalverarbeitung und Prozessrechentechnik)

1. Februar 2004: "Was verrät mein Blut? Möglichkeiten moderner Labordiagnostik" (Prof. Dr. med. Michael Seyfarth, Zentrallabor - Klinische Chemie)

Sommersemester 2004

2. Mai 2004: "Macht und Ohnmacht des Forschers - Mary Shelleys Roman 'Frankenstein oder der moderne Prometheus'" (Prof. Dr. phil. Dietrich von Engelhardt, Institut für Medizin- und Wissenschaftsgeschichte)

6. Juni 2004: "Casanova, der 2. Weltkrieg und die moderne Kunstlinse" (Prof. Dr. med. Horst Laqua, Klinik für Augenheilkunde)

4. Juli 2004: "Künstliche Intelligenz im OP - Nimmt der Roboter dem Chirurgen das Skalpell aus der Hand?" (Prof. Dr. med. Hans-Peter Bruch, Klinik für Chirurgie)

Wintersemester 2004/05

31. Oktober 2004: "Es tut gar nicht weh - Moderne Anästhesie" (Prof. Dr. med. Peter Schmucker, Klinik für Anästhesiologie)

5. Dezember 2004: "Leidvolles Erbe des Herzens" (Prof. Dr. med. Heribert Schunkert, Medizinische Klinik II

9. Januar 2005: "Das Kreuz mit dem Kreuz - Hexenschuss, Ischias, Lumbago" (Prof. Dr. med. Hans Arnold, Klinik für Neurochirurgie)

6. Februar 2005: "Dichtung und Wahrheit - Plastische Chirurgie zwischen Illusion und Realität" (Prof. Dr. med. Peter Mailänder, Klinik für Plastische Chirurgie, Handchirurgie, Intensiveinheit für Schwerbrandverletzte)

Sommersemester 2005