Website
Aktuelles
Donnerstag, 24.06.2021

Veranstaltungen

Jetzt anmelden zum neuen Online-Modul im MaTZ-Lab

Programmierprojekte mit Mikrocontrollern für Jugendliche ab 14 Jahren

Ob Handy, Mikrowelle, Kühlschrank, Lüfter - Mikrocontroller findet man in quasi allen Geräten, die Strom benötigen. Wie funktionieren diese Chips und lassen sich daraus mit etwas Geschick, Programmierkenntnissen und Kreativität neue Projektideen entwickeln?

Nach den Sommerferien startet im MaTZ-Lab das nächste Onlinemodul zum Thema Hardware und Smartcomputing. Die MaTZ-Coaches zeigen immer donnerstags von 17:00 – 19:00 Uhr, wie sich mit Ultraschall-Sensoren, Displays und LEDs ein eigenes praktisches Harwareprojekt von zu Hause aus realisieren lässt. Bis zum 8. Juli können sich Jugendliche ab 14 Jahren für einen der freien Plätze über matz.uni-luebeck.de anmelden. Vorkenntnisse werden nicht erwartet. Nach erfolgreicher Anmeldung wird den Teilnehmenden ein MaTZ-StarterKit zugeschickt.

Über das MaTZ-Lab

Das MaTZ-Lab ist eine Initiative für Medien­kompetenz, achtsame Technikentwicklung und digitale Zukunftsthemen an der Universität zu Lübeck. Von Coding über 3D-Modellierung, Design und Kreativmethoden, Spieleentwicklung und Hardware-Experimenten erwarten die Teilnehmenden im Lab spannende und aktuelle Themen.