Website
Aktuelles
Dienstag, 25.08.2020

Veranstaltungen

International Symposium on Medical Artificial Intelligence

(Foto: Shutterstock)

30. November - 1. Dezember 2020, Lübeck

Die Künstliche Intelligenz (KI) hat in den letzten Jahren enorme Entwicklungen durchlaufen und findet rasch Eingang in die Medizin. KI wird für alle Bereiche relevant, von der Prävention über Diagnostik und Therapie bis hin zu Rehabilitation und Pflege. Erste klinische Anwendungen gibt es bereits, aber es gibt noch viele Forschungsfragen, die für einen breiten Einsatz zu lösen sind. Angesichts der Pandemie COVID 19 hat die KI enorm an zusätzlicher Bedeutung gewonnen, da es eine Reihe vielversprechender Ansätze zur Bekämpfung dieser weltweiten Krise gibt.

Dieser Entwicklungen trägt die Universität Lübeck gemeinsam mit der European Association for Innovation (EAI) Rechnung und veranstaltet im Herbst die erste EAI-Tagung zum Thema Medical AI (MedAI 2020, http://medai-conference.org). Neben COVID-19 werden auch andere Themen im Fokus stehen, wie z.B. Medizinische Bildgebung, Gesundheitsdatengewinnung und -modellierung, computergestützte Diagnose oder Präzisionsmedizin.