Website
Sektionen MINT

Promotionen der Sektionen Informatik/Technik und Naturwissenschaften

Die Sektionen Informatik/Technik und Naturwissenschaften verleihen die akademischen Grade "Dr. rer. nat." und "Dr.-Ing.". Der Promotionsausschuss ist identisch mit dem Senatsausschuss MINT (die Sitzungstermine entnehmen Sie bitte auf der Seite "Senatsausschuss MINT"); Vorsitzender ist Herr Prof. Dr. Norbert Tautz. 

Bitte vereinbaren Sie ca. ein halbes Jahr vor Abgabe der Dissertation einen Beratungstermin:

Susanne Markmann
MINT-Verwaltung
Geb. 64, Zimmer 101
Tel.: +49 451 3101-3002 
Fax: +49 451 3101-3004
mint.buero(at)uni-luebeck.de 
susanne.markmann(at)uni-luebeck.de

Die derzeit gültige Promotionsordnung finden Sie hier

Laufende Promotionsverfahren

Auslage von Dissertationen und Gutachten:

Julian Assmann, M.Sc.: "Die Rolle der Aktivierung des Hydroxycarboxylsäurerezeptors 2 in Autoimmunerkrankungen", vom 07.12. bis zum 28.12.2017


Die Unterlagen liegen in einer Cloud zur Einsichtnahme bereit. (Einsichtnahme nur für promovierte Mitglieder des Promotionsausschusses sowie für habilitierte Mitglieder der MINT-Sektionen)

Habilitationen

Für Informationen zu Habilitationsverfahren wenden Sie sich bitte an den Gemeinsamen Habilitationsausschuss.

Laufende Promotionsverfahren

Mündliche Prüfungen:

Freitag, 08.12.2017, 14.15 Uhr, Seminarraum Mathematik 2 (Banach), Raum 3.014, Geb. 64, 3. OG: Dipl.-Inf. Norman Scheel: "Gehirn im Ruhezustand - Signal oder Rauschen?" (Dr. rer. nat.)

Freitag, 08.12.2017, 15.30 Uhr, Besprechungsraum Dijkstra, Raum 56/57, Geb. 64, EG: Dipl.-Biol. Fanny Ender: "The role of C5a/C5aR axes for the regulation of pulmonary myeloid cells in experimental allergic asthma" (Dr. rer. nat.)

Donnerstag, 13.12.2017, 12 Uhr, Bibliothek des Instituts für Ernährungsmedizin, Geb. 50.3: Juliane Hobusch, M.Sc.: "Allergenspezifische Immuntherapie (SIT) induziert sialylierte immunsuppressive lgG-Antikörper" (Dr. rer. nat.)

Mittwoch, 20.12.2017, 10 Uhr, Besprechungsraum Dijkstra, Raum 56/57, Geb. 64, EG: Miriam Krusch, M.Sc.: "
Modulation der Immunantwort in der experimentellen Tuberkulose durch die Anaphylatoxin-Rezeptoren C3aR und C5aR1" (Dr. rer. nat.)

Donnerstag, 21.12.2017, 10 Uhr, Hörsaal R60 des Instituts für Biomedizinische Optik, Geb. 81, EG: Dipl.-Phys. Hendrik Spahr: "Detektion von retinalen Mikrobewegungen mit phasensensitiver optischer Kohärenztomografie" (Dr. rer. nat.)

Freitag, 19.01.2018, 16.30 Uhr, Bibliothek der Klinik für Dermatologie, Geb. 10, 1. OG: Siegfried Bezdek: "Einfluss des Makrophagen-Migrations-Inhibitions-Faktors (MIF) auf die Entwicklung der psoriasiformen Dermatitis" (Dr. rer. nat.)