Website
Projekte

E-Didaktik-Ideen

Aufgrund der rasanten Weiterentwicklung der digitalen Didaktik – sowohl technisch als auch inhaltlich – müssen die bisherigen wenigen E-Didaktik-Kurse des Zertifikatsprogramms um mehr e-Learning-Angebote erweitert werden. Ziele sind eine universitätsweite digitale Didaktik als Profilmerkmal der Lehre und die digitale Lehrkompetenz möglichst aller Lehrenden. Hierzu gehört einerseits die Erweiterung der Kursangebote, andererseits aber auch der Einsatz von E-Didaktik-Technik, wie interaktiven Tafeln oder Classroom-Response-Systemen in der Lehre, sowie E-Didaktik-Technik zur Durchführung oder Organisation von Prüfungen. Beispielsweise wird ein 2015 angeschafftes Power-Vote-System bis jetzt nur von circa 3% der Lehrenden genutzt, obwohl die Einsatzbereiche wesentlich größer sind.

Ziele

  • Erweiterung der bestehenden Kursangebote
  • Digitale Didaktik-Kompetenz bei den Lehrenden wecken, stärken, fördern
  • Universitätsweite digitale Didaktik als Profilmerkmal
  • Einsatz von E-Didaktik-Technik
  • E-Prüfungen