Website
NICHT LOESCHEN: Studieren

Informatikerinnennetzwerk InformatiXX

Das in 2009 initiierte Netzwerktreffen „InformatiXX“ für Informatikstudentinnen der Universität wird seit 2011 im Rahmen des BMBF-Projekts: „Einstiege ins Studium“ gefördert und ist auch für Studentinnen der Fachhochschule offen. Im Zentrum stehen die gezielte Kontaktförderung zwischen den Studentinnen und Weiterbildungsmöglichkeiten durch fachspezifische Workshops und / oder Workshops zur Förderung sogenannter Soft Skills.

Aktivitäten

Unsere letzten Semestertreffen mit Workshop fanden zu folgenden Themen statt:

  • SS 2012:  Assessment Center
  • WS 2012/13: Lernen Lernen!
  • SS 2013:  Zeit- und Selbstmanagement
  • WS 2013/14: Körpersprache
  • SS 2014: Softwareentwicklung bei Dräger
  • WS 2014/15: App-Entwicklung
  • WS 2015/16: Projektmanagement

Zu Beginn eines jeden Wintersemesters begrüßen wir die neuen Studentinnen in einem Kennenlern-Treffen.

Stammtisch

Regelmäßige monatliche Treffen z.B. als Kneipenabend, Brunch, Party, runden das Angebot ab. Die Termine werden über den Email-Verteiler bekannt gegeben.

E-Mail-Verteiler

Wir würden uns freuen, dich persönlich kennen zu lernen. Um dich in unseren Verteiler aufnehmen zu lassen, schreibe einfach eine kurze E-Mail.

Veranstaltungen außerhalb Lübecks

Informatik-Studentinnen wird die Teilnahme am internationalen Sommerstudium für Frauen in der Informatik, der Informatica Feminale in Bremen, empfohlen. Dieses Jahr findet das Sommerstudium vom 7. August bis 25. August statt. Dort können auch Zertifikate erworben werden.

Kontakt

Koordinatorin Maren Mainusch
Zielgruppe Studentinnen der Informatik, Medieninformatik, Medizinischen Informatik, IT-Sicherheit, Robotik und Autonome Systeme sowie Entrepreneurship in digitalen Technologien der Universität zu Lübeck und Studentinnen aus informatiknahen Studiengängen der Fachhochschule Lübeck
Facebook-Gruppe InformatiXX Lübeck

BMBF-Logo