Website

Informatik

Breite Basis – Umfangreiche Vertiefungsmöglichkeiten

An der Universität zu Lübeck haben Sie ab dem ersten Semester die Möglichkeit, mit einem reichhaltigen Angebot an Vertiefungen Ihre individuellen Interessen zu entdecken und umzusetzen.

Bioinformatik

Web and Data Science

Software Systems Engineering
IT-Sicherheit und Zuverlässigkeit
Robotik und Automation

Individuelle Vertiefung

Im Bachelor können Sie in jedem Semester mindestens ein vertiefendes Modul selbst wählen. In späteren Semestern wird der Freiraum für Vertiefungen sogar noch ausgeweitet. So kann jeder das erkunden, was ihn fasziniert. Mehr…

Alternativ können Sie im Bachelorstudium eine kanonische Vertiefung als Paket wählen.

Auch im Master gibt es viel Freiraum für Anwendungen und Vertiefungsmodule.

Bioinformatik

Die Bioinformatik wendet das Arsenal der Informatikmethoden auf biologische, insbesondere genetische Daten an. Umgekehrt lässt sich die Informatik von der Natur inspirieren: Es entstehen genetische Algorithmen oder neuronale Netze.

Das universitäre Umfeld bietet hervorragende Möglichkeiten zur interdisziplinären Forschung und Lehre in Kooperation mit den Life Sciences.  Mehr…

Web and Data Science

In Anwendungen fallen zunehmend größere Datenmengen an, deren Auswertung ein großes Potential z.B. zur Optimierung von Prozessen und zur Akquise neuer Kunden bietet.

So werden händeringend Absolventinnen und Absolventen gesucht, die mit aktuellen Kenntnissen und fundierten Erfahrungen in neuartigen Methoden zur Datenauswertung praktische Probleme lösen können. Mehr…

Software Systems Engineering

Die Vertiefung Software-Systems-Engineering beschäftigt sich mit der Modellierung und Implementierung großer, komplexer Softwaresysteme. Dabei spielen alle Phasen des Softwarelebenszyklus eine Rolle: Von der Anforderungsanalyse über die Spezifikation bis zur praktischen Umsetzung und schließlich dem Betrieb und der Wartung.

Im Master kann der Schwerpunkt insbesondere von externen Studienbewerbern, die sich nicht in ihrem Bachelorstudium auf eines der Lübecker Anwendungsfächer spezialisiert haben, belegt werden.  Mehr…

IT-Sicherheit und Zuverlässigkeit

Hier geht es um Methoden, damit Geräte sowie ganze Kommunikationsnetze korrekt und zuverlässig funktionieren und gegen Angriffe geschützt sind. Die Sicherheit und Zuverlässigkeit moderner IT-Systeme ist unabdingbar für die persönliche Freiheit und entschiedend für den Erfolg. Mehr…

IT-Sicherheit und Zuverlässigkeit ist als Anwendungsfach im Master wählbar. Ab Wintersemester 2016/17 bietet die Universität zu Lübeck einen eigenen Bachelorstudiengang IT-Sicherheit an.

 

 

Robotik und Automation

Robotik liegt an der Schnittstelle von Ingenieurwissenschaften, Informatik und Künstlicher Intelligenz. Neben den Grundlagen der Automatisierungstechnik werden biologische Vorbilder betrachtet. Die Schwerpunkte liegen hier bei biologisch inspirierten organischen Robotern, autonomen mobilen Robotern und medizinischen Robotern. Mehr…

Robotik und Automation ist als Anwendungsfach im Master wählbar. Ab Wintersemester 2016/17 bietet die Universität zu Lübeck einen eigenen Bachelorstudiengang Robotik und Autonome Systeme an.

Studieren und Freizeit

Lübeck bietet mehr als ein Informatik-Studium, welches beim CHE-Ranking einen Spitzenplatz belegt:

Lübecks mittelalterlicher Stadtkern ist Weltkulturerbe. Trave, Wakenitz und die Ostsee laden zum Wassersport ein. Hamburg und Skandinavien liegen vor der Tür. Einst war Lübeck Königin der Hanse, heute hat Lübeck den größten Fährhafen Europas zu bieten.

 

 


Studiengang Informatik


Studium

Erste Examensurkunden im Studiengang Pflege

Alle 20 Absolventinnen und Absolventen des ersten Studienjahrgangs erfolgreich zur Pflegefachperson qualifiziert

Zum Wintersemester 2014/15 startete der erste duale Bachelorstudiengang Pflege an der Universität zu Lübeck. Nun haben die ersten Studierenden ihr Examen als Pflegefachpersonen erfolgreich absolviert. Im Rahmen einer Feierstunde am 28. September 2017 im Audimax der Universität erhielten alle 20 Absolventen ihre Examensurkunden. Im kommenden Jahr werden die Studierenden ihren Bachelor-Studiengang abschließen. Bereits jetzt werden die meisten als examinierte Pflegefachpersonen am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein in Lübeck und Kiel angestellt.

Seit Oktober 2014 besteht die Möglichkeit, einen dualen Bachelorstudiengang an der Universität zu Lübeck zu belegen, der in vier Jahren zum Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) in der Pflege und nach Ende des 6. Semesters einen Berufsabschluss in einem der drei Pflegeberufe Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Altenpflege ermöglicht. Als dualer Bachelorstudiengang verbindet er die berufliche Ausbildung in der Pflege mit einem universitären Studium. Die Ausbildung beinhaltet Lehrveranstaltungen in den Bereichen Pflegewissenschaft und wissenschaftlich fundierte Pflegepraxis, zu übergreifenden Aufgaben in der Pflege und zu human- und sozialwissenschaftlichen Grundlagen. Zudem sind individuelle Schwerpunktsetzungen z.B. in der Onkologie, Intensivpflege oder Geriatrie möglich.

Den praktischen Teil ihrer Ausbildung zu den Pflegeberufen Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege erhalten die Studierenden in den Kliniken des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein am Campus Kiel und am Campus Lübeck. Zudem stellt die UKSH Akademie Lehrkräfte für die Lehrveranstaltungen im Rahmen des dualen Studiums.

  • Weitere Informationen zu Aus- und Weiterbildung unter www.uksh.de/akademie und www.uni-luebeck.de/studium/studiengaenge/pflege/bachelor.html 

Veranstaltungen und Termine

Mi, 15.03.2017
Schon abonniert? Der Newsletter der Universität

Hier geht's zur kostenlosen Registrierung



Fr, 22.01.2016
Freude über den erfolgreichen Abschluss

Informatik und Medizinische Informatik, Molecular Life Science, Mathematik und Medizinische Ingenieurwissenschaft: Urkunden und Auszeichnungen auf der Bachelorfeier 2016



News

Kampf der Roboter im FabLab Lübeck

Die offene Hightech-Werkstatt auf dem Campus, das FabLab Lübeck, startet die erste Lübecker Sumobot...



Schon abonniert? Der Newsletter der Universität

Hier geht's zur kostenlosen Registrierung



Was hält Studierende gesund?

Stress reduzieren, die eigene Gesundheit zum Lehrinhalt machen



Besuchen Sie uns auch bei Facebook

Täglich neue Meldungen aus der Universität finden Sie immer auch auf unserer Facebook-Seite



Studierendentagung 2017: Forschung, Preise, Jobmesse

Masterstudierende der Medizinischen Ingenieurwissenschaft und der Medizinischen Informatik...



Studiengänge